Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Toni ist „Germany’s Next Topmodel“ – das Finale zum Nachlesen
Nachrichten Panorama Toni ist „Germany’s Next Topmodel“ – das Finale zum Nachlesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 25.05.2018
Toni ist „Germany’s Next Topmodel“ 2018. Quelle: dpa
Anzeige
Düsseldorf

Zum 13. Mal kürte Heidi Klum „Germany’s Next Topmodel“. Gewonnen hat Toni Oluwatoniloba Dreher-Adenuga (18).

Toni: Das ist die Gewinnerin von „Germany’s Next Topmodel“

Das GNTM-Finale zum Nachlesen in unserem Liveticker

Toni wird das Cover des Mode-Magazins „Harper’s Bazaar“ zieren und bekommt einen Vertrag mit der Klumschen’ Modelagentur.

Beim GNTM-Finale auf der Bühne waren auch die Stars Rito Ora, Shawn Mendes, Wincent Weiss und Cro. Sie sorgten für das Musikprogramm. Heidis neue Liebe Tom Kaulitz saß im Publikum. Seit einigen Wochen wurde spekuliert, ob Tom nicht sogar als Überraschungsgast beim großen „Germany’s Next Topmodel“-Finale auf der Bühne stehen würde. Das war nicht der Fall.

Wer bekommt das letzte Foto und damit die Aussicht auf eine erfolgreiche Modelkarriere? Vier junge Frauen kämpfen um den Titel „Germany’s Next Topmodel“ 2018.

Das wurde aus den ehemaligen GNTM-Kandidatinnen:

So erfolgreich waren die Kandidatinnen nach ihrem Sieg bei „Germany’s Next Topmodel“.

Von RND/mkr/fw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den Missbrauchsskandalen um Harvey Weinstein, Bill Cosby und Kevin Spacey gibt es neue Vorwürfe gegen einen angesehenen Hollywood-Star. Acht Frauen werfen dem Schauspieler Morgan Freeman vor, sie sexuell belästigt zu haben.

24.05.2018

Mit Spannung blicken alle „Germany’s Next Topmodel“-Fans am Donnerstagabend nach Düsseldorf. Wird Heidi Klum ihren neuen Freund Tom Kaulitz endlich auch im Fernsehen vorstellen?

24.05.2018

Die Teilexplosion der Fliegerbombe in Dresden-Löbtau hat offenbar keine größeren Schäden verursacht. Mittlerweile ist sie entschärft.

24.05.2018
Anzeige