Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Jugendliche von Straßenbahn gegen Geländer geschleudert
Nachrichten Panorama Jugendliche von Straßenbahn gegen Geländer geschleudert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 01.03.2019
Unfall mit der Straßenbahn: Lebensgefährlich verletzt wurde eine Jugendliche in Dortmund ins Krankenjhaus gebracht. Quelle: Andreas Gebert/dpa
Dortmund

Eine Jugendliche ist in Dortmund von einer Straßenbahn angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge überquerte die 15-Jährige am frühen Freitagnachmittag einen Bahnsteig und übersah dabei vermutlich das kommende Fahrzeug.

Durch den Zusammenstoß mit der Straßenbahn wurde die Dortmunderin gegen ein Geländer geschleudert, wie die Beamten mitteilten.

Ein Krankenwagen brachte die Jugendliche in ein Krankenhaus, es bestand Lebensgefahr. Die 35 Jahre alte Fahrerin der Straßenbahn erlitt einen Schock.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren: Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs in Lügde bei Detmold wurde eine zweistellige Zahl von Gegenständen sichergestellt.

01.03.2019

Drei Wochen nach dem Tod ihres Kindes verließ eine Mutter ihre Berliner Wohnung und zeigte bei der Polizei das Verbrechen an. Damals sprach sie von Überforderung. Nun begann der Prozess. Am 15. März wird mit einem Geständnis gerechnet.

01.03.2019

Im Fall der vermissten Rebecca (15) durchsuchen die Ermittler das Haus des Schwagers des Mädchens. Der Verwandte war nach dem Verschwinden des Mädchens ins Visier der Polizei geraten und soll festgenommen worden sein.

01.03.2019