Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Starke Schmerzen: Lady Gaga im Krankenhaus
Nachrichten Panorama Starke Schmerzen: Lady Gaga im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 15.09.2017
Lady Gaga am 8. September 2016 in Berlin. Quelle: dpa
Anzeige
New York

Eigentlich sollte Lady Gaga im Rahmen ihrer Tournee in Rio de Janeiro auftreten. Den Auftritt habe sie absagen müssen, heißt es in einer Mitteilung auf ihrem Instagram-Account. Bereits vor einer Woche hatte Lady Gaga eine Pause angekündigt. Sie wolle weiterhin kreativ sein, aber die Zeit zur Heilung nutzen, sagte sie auf dem Toronto International Film Festival, wo sie eine Dokumentation über sich vorstellte. Weiter postete Gaga ein Foto von sich mit angelegtem Infusionsschlauch im Krankenhaus. Auf Twitter erwähnte sie zusätzlich den Namen ihrer Erkrankung: Fybromyalgie – eine chronische Muskel- und Gelenkerkrankung, ähnlich dem Rheuma, die starke Schmerzen hervorruft.

In früheren Interviews hatte sie erklärt, dass sie an Depressionen und posttraumatischen Belastungsstörungen leide. Wegen einer Atemwegserkrankung hatte wenige Tage zuvor ein Konzert im kanadischen Montréal abgesagt. Die Musikerin ist derzeit auf Welttournee, bis Dezember stehen dutzende Auftritte auf dem Programm – unter anderen am 29. September in Hamburg, am 26. Oktober in Berlin und am 28. Oktober in Köln.

Von RND/dpa

In London hat sich in einem Zug der Parsons Green District Line, U-Bahn der britischen Hauptstadt, eine Explosion ereignet. Die Polizei hat den Vorfall als Terrorakt eingestuft. 18 Personen werden in Krankenhäusern behandelt. Sie sollen Brandverletzungen im Gesicht erlitten haben.

15.09.2017

Im kleinen Örtchen Villingendorf in Baden-Württemberg werden drei Menschen erschossen – unter ihnen ein sechsjähriges Kind. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus – und fahndet mit mehr als 50 Beamten nach dem Vater des Kindes. Er soll bewaffnet sein.

15.09.2017

Es ist eine ungewöhnliche Operation: Seit Jahren steht das wohl bekannteste Flugzeug Deutschlands auf einem Flughafen in Brasilien und gammelt vor sich hin. Nun soll die schrottreife Maschine nach Hause gebracht werden – doch fliegen kann sie nicht mehr.

14.09.2017
Anzeige