Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Panorama Waffenaktivist Cody Wilson gefasst und zurück in den USA
Nachrichten Panorama Waffenaktivist Cody Wilson gefasst und zurück in den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 24.09.2018
Cody Wilson. Quelle: Eric Gay/AP
Houston

Cody Wilson ist gefasst. Die Polizei in Taiwan hatte den 30-Jährigen am Freitag aufgegriffen und anschließend an die USA überstellt. Ihm wird sexuelle Nötigung einer Minderjährigen vorgeworfen. Laut Ars Technica wurde für ihn eine Kaution bezahlt.

Wilson hatte in der Vergangenheit vor allem wegen eines Rechtsstreits um Baupläne für Waffen aus dem 3D-Drucker Schlagzeilen gemacht. Seine Firma Defense Distributed hatte sie zum freien Download, später dann zum Verkauf angeboten.

Vergangene Woche hatte die Polizei ihn zur Fahndung ausgeschrieben. Er soll Sex mit einer 16-Jährigen gehabt haben. In Texas liegt das Schutzalter bei 17 Jahren, auch einvernehmlicher Sex kann sonst strafbar sein.

Von asu/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen seltenen tierischen Fund hat eine Frau im US-Bundesstaat Virginia in ihrem Garten aufgetan: Sie entdeckte eine zweiköpfige Schlange. Das Reptil befindet sich mittlerweile im Wildzentrum von Virginia, wo es untersucht wird.

24.09.2018

Warum sprechen Frauen so selten über sexuellen Missbrauch? Und warum oft erst viele Jahre später? Darum geht es zurzeit auf Twitter unter dem von US-Schauspielerin Alyssa Milano ins Leben gerufenen Hashtag #WhyIDidntReport – indirekt ausgelöst durch Trump.

24.09.2018

Schon im vergangenen Jahr sorgte ein junger Elch auf der Ostseeinsel Usedom für Aufsehen. Nun ist dort wieder ein Jungtier unterwegs – und wurde bereits mehrfach fotografiert. Auch Videos gibt es von dem Gast.

24.09.2018