Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Deutschland / Welt Drohnenvideo zeigt Zerstörungen in Al-Rakka
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Drohnenvideo zeigt Zerstörungen in Al-Rakka
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 20.10.2017
Kein Stein blieb auf dem anderen: Straßenszene aus Al-Rakka nach Ende der Besetzung der syrischen Stadt durch die Terrormiliz IS. Quelle: dpa
Anzeige
Al-Rakka

Filmaufnahmen zeigen das die desolate Lage des befreiten Al-Rakka. Auf Bildern aus der nordsyrischen Stadt sind ausgebombte Gebäude, Trümmerberge und zerstörte Fahrzeuge zu sehen. Ganze Stadtviertel liegen in Schutt und Asche, von einem zivilen Leben ist kaum etwas zu sehen. Die Bilder wurden von Drohnen aufgenommen.

Al-Rakka galt als Hauptstadt des vom IS ausgerufenen Kalifats. Von den USA unterstützte Kämpfer der vorwiegend kurdischen SDF-Allianz hatten erklärt, sie hätten den IS nach wochenlangen Kämpfen aus der Stadt vertrieben. Der Sprecher der Anti-IS-Koalition, Ryan Dillon, twitterte am Donnerstag, 98 Prozent der Stadt seien geräumt. Einige Kämpfer hätten sich noch östlich des Stadions verschanzt.

Von RND/AP

Anzeige