Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
100 Jahre Novelis: Megaparty mit Minister

Firmenjubiläum 100 Jahre Novelis: Megaparty mit Minister

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am 10. Mai feiert das Noveliswerk Göttingen (früher Alcan) sein 100-jähriges Bestehen. Aus einem kleinen Haushaltsgeräteproduzenten wurde der weltgrößte Hersteller von Aluminiumwalzprodukten und ein Spezialist für die Lackierung und Beschichtung von Aluminiumblechen.

Voriger Artikel
Hannover Messe in letzten Vorbereitungen
Nächster Artikel
Rebscher fordert Beitragsautonomie

Im Jahre 1924: Das erste Walzwerk wird in Göttingen in Betrieb genommen.

Quelle: Novelis

909 erwirbt Carl Albrecht in Weende ein kleines Grundstück und gründet unter seinem Namen eine Fabrik. In seinem Aluminiumwerk startet er mit der Herstellung von Haus- und Küchengeräten aus Rein-Aluminium, fertigt Zieh-, Druck-, Stanz- und Kaltpressteile für Geräte, Behälter und Apparaturen. Hundert Jahre und zwei Besitzerwechsel später gilt das Unternehmen, das die Göttinger heute noch Alcan nennen, als Schwergewicht in der globalen Leichtmetallindustrie. Das gefragte Material, das aus Göttingen als Aluminiumhalbzeug in alle Welt exportiert wird, katapultierte das Werk Göttingen gemessen am Jahresumsatz unter die Top-50-Unternehmen in Niedersachsen. Novelis – der Konzern Novelis entstand 2005, als Alcan seine Aktivitäten im Bereich der Aluminium-Walzprodukte ausgliederte – gehört seit 2007 zum indischen Hindalco-Konzern mit Sitz in Mumbai. In Südniedersachsen zählt das Werk mit mehr als 800 Beschäftigten zu den großen Arbeitgebern. 

Den gegenwärtigen globalen Herausforderungen wolle  Novelis mit Innovationsstärke begegnen, so Werksleiter Stefan Erdmann weiter. Produkte zu entwickeln, die ökonomische wie ökologische Vorteile böten, bezeichnet der General Manager als „richtigen Weg“. Damit könne der Standort Göttingen auch für das nächste Jahrhundert zukunftsfähig gemacht werden. Als Beispiel nennt Erdmann die jüngste Entwicklung des Unternehmens, Oberflächen, die sich mittels Nanotechnologie selbst reinigen. Damit erhielt Novelis 2008 den Innovationspreis des Landkreises Göttingen.

Am 10. Mai nun wird in Göttingen kräftig gefeiert. Zur „Alumotional Party“ zum 100-jährigen Bestehen werden in der historischen Lokhalle mehr als 2000 Mitarbeiter, Ehemalige, internationale Kunden, Führungskräfte der Unternehmensgruppe, Vertreter aus Wirtschaft, Medien, Gesellschaft und Politik sowie der niedersächsische Wirtschaftsminister Philipp Rösler erwartet, kündigt Gastgeber Stefan Erdmann an. 

                                                                                             Von Hanne Schumacher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
DAX
Chart
DAX 13.135,50 -0,14%
TecDAX 2.510,25 -0,18%
EUR/USD 1,1797 +0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 117,20 +1,66%
THYSSENKRUPP 23,08 +1,33%
MERCK 89,71 +1,02%
E.ON 9,63 -1,88%
DT. TELEKOM 15,30 -1,47%
LUFTHANSA 29,85 -1,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
BlackRock Global F AF 95,85%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%
FPM Funds Stockpic AF 92,74%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft