Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional 45 neue Auszubildende bei Sartorius
Nachrichten Wirtschaft Regional 45 neue Auszubildende bei Sartorius
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 31.07.2018
Die neuen Azubis im Foyer auf dem Sartorius Campus in Göttingen. Quelle: r
Göttingen

Auf die 45 angebotenen Ausbildungsplätze waren bei Sartorius 1350 Bewerbungen eingegangen, teilte das Unternehmen mit. Die Ausgewählten sind 15 Frauen und 30 Männer im Alter zwischen 16 und 30 Jahren. Unter ihnen sind 41 Auszubildende in 15 verschiedenen Berufsgruppen, außerdem 4 Studenten mit einem dualen Studium in den Bereichen Wirtschaft, Informationstechnik und Maschinenbau. „Die meisten Auszubildenden und Studenten kommen an den Göttinger Unternehmensstandorten zum Einsatz, 14 werden bei Sartorius Stedim Systems in Guxhagen bei Kassel arbeiten“, heißt es vom Unternehmen. Insgesamt bildet Sartorius 140 junge Menschen aus.

Im kommenden Ausbildungsjahr 2019 will Sartorius erstmals im Bereich E-Commerce ausbilden. Das neue Ausbildungsangebot soll 56 Plätze umfassen und wird Anfang August auf der Internetseite des Unternehmens veröffentlicht.

Von Max Brasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Obermeister der Dachdecker-Innung und der Zimmerer-Innung Südniedersachsen haben während einer gemeinsamen Feier im Restaurant Knochenmühle bei Herberhausen ihre Auszubildenden freigesprochen.

31.07.2018

Es hat begonnen mit einem Olivenstand auf dem Wochenmarkt, jetzt betreibt Arjang Enshaie das etablierte wie bekannte Unternehmen Oliveto. Sein Geschäft, das seinen Sitz in Geismar hat, hat jetzt 25. Geburtstag gefeiert.

31.07.2018
Göttingen Bundeagentur für Arbeit legt Zahlen vor - Mehr Arbeitslose im Juli

Mit dem erwarteten saisonalen Anstieg der Arbeitslosenzahl ist der Monat Juli im Bezirk der Agentur für Arbeit Göttingen zu Ende gegangen. Gegenüber Juni waren 624 Menschen mehr auf Arbeitsuche (plus 4,7 Prozent); die Zahl stieg auf 13.821 Arbeitslose in den Landkreisen Göttingen und Northeim.

31.07.2018