Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bierkrüge für die Festveranstaltung „677 Jahre Kaufmannsgilde“

677 Jahre Kaufmannsgilde Bierkrüge für die Festveranstaltung „677 Jahre Kaufmannsgilde“

Jedes Jahr am ersten Dienstag im November wird in Göttingen eine Jahrhunderte alte Tradition gepflegt: An diesem Abend treffen sich Vertreter der kaufmännischen und gesellschaftlichen Zunft im Alten Rathaus zum Kaufmannsmahl zur Festveranstaltung „677 Jahre Kaufmannsgilde“.

Voriger Artikel
„Digitalisierung muss Chefsache sein“
Nächster Artikel
„Fonds mit anderen Augen sehen“

Ingo Schrader, Andreas Gliem, Alexander Grosse, Simon Schulz, Marc Jeschke sowie Olaf Feuerstein (v.l.) bei der Vorstellung der Krüge vor dem Restaurant Bullerjahn.

Quelle: r

Göttingen. In der heutigen Form wird dieses Treffen seit 1990 veranstaltet. Bevor aber als Höhepunkt des Abends am 7. November der „Silberne Kaufmannslöffel“ an eine Persönlichkeit verliehen wird, die sich in besonderer Weise zum Wohle des Göttinger Handels eingesetzt hat, sind jetzt die Bierkrüge zur Veranstaltung vorgestellt worden.

Aus solchen Alpspitzkrügen wird seit Anbeginn das Bier zur Veranstaltung gereicht. Und jeder Teilnehmer kann sein Exemplar nach dem Kaufmannsessen im Restaurant Bullerjahn als Erinnerung behalten. Die Krüge werden – ebenso wie das ausgeschenkte Göttinger Pils – traditionell vom Einbecker Brauhaus gesponsert. Auf dem Bild zu sehen sind (v.l.) Ingo Schrader (Einbecker Brauhaus AG, Marketingleiter), Andreas Gliem (Handelsverband Hannover, Kreisverband Göttingen, Geschäftsstellenleiter), Alexander Grosse (Handelsverband Hannover, Kreisverband Göttingen , Vorsitzender), Simon Schulz (Restaurant Bullerjahn, Restaurantleiter), Marc Jeschke, Einbecker Brauhaus AG, Gebietsverkaufsleiter Gastronomie) sowie Olaf Feuerstein (Restaurant Bullerjahn, Geschäftsführer).

Als Festredner habe man den Niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius gewinnen können, so Andreas Gliem, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Südniedersachsen. Pistorius befasst sich in seinem Vortrag mit dem Thema „Sicherheit in der Kommune“.
.

Von Markus Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regional
DAX
Chart
DAX 12.967,50 -1,52%
TecDAX 2.560,00 -0,92%
EUR/USD 1,1819 +0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 19,88 +1,06%
MERCK 90,74 +0,05%
BMW ST 86,47 -0,55%
INFINEON 24,58 -2,81%
LUFTHANSA 28,15 -2,78%
VOLKSWAGEN VZ 168,10 -1,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 235,81%
Commodity Capital AF 189,83%
Allianz Global Inv AF 130,33%
Polar Capital Fund AF 106,17%
Apus Capital Reval AF 100,80%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft