Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Brand Award 2018 für Thimm Group in Northeim
Nachrichten Wirtschaft Regional Brand Award 2018 für Thimm Group in Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 22.06.2018
Auszeichnung für die Markenführung: Unternehmen Thimm in Northeim. Quelle: Archiv (Pförtner)
Northeim

Die Stiftung German Brand Institute und der Rat für Formgebung prämierten Unternehmen, die sich durch ihre Markenführung vom Wettbewerb abheben würden. Die Kriterien bestünden vor allem aus dem Innovationsgrad einer Marke, der konsequenten Markenführung sowie der nachhaltigen Markenkommunikation. Thimm habe sich in der Klasse „Industry Excellence in Branding“ durchgesetzt.

„Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung“, erklärt Michael Weber, Leiter Corporate Marketing Thimm Gruppe. „Den Grundstein dafür haben wir im Jahr 2007 mit der Einführung der Dachmarke „Thimm the Highpack Group“ geschaffen.“ Unter dieser Bezeichnung würden Kompetenzfelder des „Full-Service-Angebots“ gebündelt. Die markenstrategische Ausrichtung, so Weber, würde „seitdem durch konsistente und effektive Maßnahmen“ umgesetzt. „Eine starke Marke schafft Vertrauen und Sicherheit für unsere Kunden. Gleichzeitig ermöglicht sie unseren Mitarbeitern eine hohe Identifizierung mit dem Unternehmen.“

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Krüger Internationale Spedition - Wiedereinstieg in den Ladungsfernverkehr

Die Göttinger Spedition Krüger steigt wieder in den Ladungsfernverkehr ein, aus dem sie sich um das Jahr 2000 zurückgezogen hat. Das berichtet Andreas Krüger, der geschäftsführende Gesellschafter.

24.06.2018
Regional Tag der Daseinsvorsorge - Grundlegende Versorgung

Der „Tag der Daseinsvorsorge“ wird am Freitag, 23. Juni, begangen. Das Interesse an diesem Erinnerungstag ist in der Region eher gering.

21.06.2018

Mit dem dritten Breitband-Frühstück ist am Donnerstagmorgen eine kleine Veranstaltungsreihe zu einem großen Thema zu Ende gegangen. Als Ausrichterin zog die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen (GWG) zufrieden Bilanz und freute sich über 130 Besucher.

24.06.2018