Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Christine Krumm bestätigt

Zur Person Christine Krumm bestätigt

Christine Krumm wurde im Rahmen der Vorstandswahlen als Erste Vorsitzende des Göttinger Vereins Business and Professional Women (BPW) wiedergewählt. Ute Zöllner und Dagmar Crzan sind ihre Stellvertreterinnen. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Friederike Brüning, neue Schatzmeisterin ist Katja Liphardt.

Voriger Artikel
Virtuelle Realität wird erschwinglich
Nächster Artikel
Helios-Mitarbeiter wollen 7 Prozent

Christine Krumm

Quelle: sg

Göttingen. „In der neuen Amtszeit wollen wir noch mehr projektgebunden arbeiten und so möglichst viele Clubmitglieder einbeziehen“, skizziert Krumm die Pläne für die zukünftige Vorstandsarbeit. „Wir wollen uns beispielsweise am Projekt „Perspektive Wiedereinstieg“ beteiligen und uns auf diese Weise stärker in der Region vernetzen. Im Projekt „Pro Parité“ geht es um die gleichberechtigte Besetzung von kommunalen Ämtern. Und mit „50+“ wollen wir mit interessanten Veranstaltungen auf die Bedürfnisse von Frauen dieser Altersgruppe eingehen.sg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,62%
TecDAX 2.504,25 -0,08%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,29%
Commodity Capital AF 204,91%
Stabilitas PACIFIC AF 130,93%
Allianz Global Inv AF 122,47%
Apus Capital Reval AF 104,01%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft