Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Die Familienunternehmer: Hans-Georg Näder ins Präsidium gewählt
Nachrichten Wirtschaft Regional Die Familienunternehmer: Hans-Georg Näder ins Präsidium gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:58 29.04.2013
Quelle: Archivbild
Anzeige
Duderstadt/Berlin

„Starke Familienunternehmer sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft, deswegen ist es umso wichtiger, sich gerade im Wahljahr 2013 Gehör zu verschaffen, betont Näder.

Eine drohende Vermögensteuer- oder abgabe würde die Firmen in ihrer Investitionsfähigkeit schwächen und damit auch indirekt den Arbeitnehmern schaden, so Näder weiter. „Eine Vermögenssteuer würde diejenigen bestrafen, die solide gewirtschaftet haben und sich zum Standort Deutschland bekennen.“

Lutz Goebel (Henkelhausen GmbH & Co. KG) aus Krefeld ist als Präsident wiedergewählt worden. Dem Verband gehören 180 000 Familienunternehmer an. Sie beschäftigen acht Millionen Mitarbeiter und erwirtschaften einen Umsatz von 1700 Milliarden Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige