Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
E-Mobil-Tour: Ansturm in Göttingen bleibt aus

Ladesäule am Kaufpark E-Mobil-Tour: Ansturm in Göttingen bleibt aus

Zum fünften Mal tourt die „WAVE – World Advanced Vehicle Expedition“ durch Deutschland: eine Rallye von rund 100 Elektrofahrzeugen über 2500 Kilometer. Sie soll zeigen, dass eine Reichweitenbegrenzung der Stromer kein Problem darstellt.

Voriger Artikel
Mündener Wirtschaftsförderer geht
Nächster Artikel
Göttinger Agentur „TeamEinsNull“ vermittelt Sportwerbung
Quelle: Heller

Göttingen. Die Schnellladesäule am Göttinger Kaufpark war als Station vorgesehen, an der die Fahrer halten konnten – aber nicht mussten. Der große Ansturm und damit ein echtes „Rallye-Feeling“ blieben an der deutschlandweit am sechststärksten besuchten E-Tanksäule leider aus. Als das Tageblatt am Nachmittag das Foto schoss, tankte lediglich ein schwäbischer Rallyeteilnehmer, die anwesenden Vertreter der EAM hatten bis dahin auch nur eine handvoll Autos gezählt. Vielleicht lag es daran, dass an der nächsten Station in Eschwege die Stadt ein großes Happening rund um die Rallye veranstaltet hat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 12.966,00 -0,62%
TecDAX 2.504,25 -0,08%
EUR/USD 1,1795 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BÖRSE 93,49 +1,05%
DT. BANK 16,21 +0,28%
HEID. CEMENT 92,56 +0,09%
FRESENIUS... 63,50 -5,62%
RWE ST 19,40 -4,32%
E.ON 9,78 -2,57%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 227,34%
Commodity Capital AF 198,98%
Allianz Global Inv AF 123,26%
Apus Capital Reval AF 99,30%
FPM Funds Stockpic AF 95,77%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft