Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Fleischmann saniert Innenstadt-Immobilie
Nachrichten Wirtschaft Regional Fleischmann saniert Innenstadt-Immobilie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 05.11.2009
Investor und Besitzer des Bekleidungsgeschäftes: Wolfgang Fleischmann. Quelle: Hinzmann
Anzeige

Die Gaststätte Junkernschänke gegenüber ist in den vergangenen Jahren aufwendig saniert worden. Täglich stehen Touristen vor dem Gebäude und gehen dann weiter zur Universitäts-Aula am Wilhelmsplatz. Das Bekleidungsgeschäft fiel aus dem Rahmen, da es sich noch immer im Stil der 60er- und 70er-Jahre präsentierte, begründet Fleischmann die Investition.

Damals warenFleischmann saniert Innenstadt-Immobilie große Fenster eingesetzt worden. Die farbliche Gestaltung ließ den Fachwerkcharakter der beiden Gebäude, die aus den Jahren 1700 und 1596 stammen, in den Hintergrund treten. In enger Absprache mit der Unteren Denkmalbehörde seien nun 48 Sprossenfenster eingebaut worden.

Acht Wochen Bauzeit erfordenten die Maßnahmen, die nach Angaben des Bauherren „eine gut sechsstellige“ Summe kosteten. Im letzten Schritt der Sanierungsarbeiten erhielt der Gebäudekomplex noch eine neue Außenbeleuchtung. Gegründet worden sei die Firma Anfang der 30er-Jahre, berichtet Fleischmann, von seinem Vater Otto Fleischmann. Seit 1954 hat die Firma ihren Sitz am jetzigen Standort, dem sogenannten Gemog-Haus.

Von Michael Caspar

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Geruch, Geschmack und Aussehen - Rosdorfer Unternehmen testet Lebensmittel

Wenn heute eine Nahrungsmittelfirma einen Espresso entwickelt oder einen Saft auf den Markt bringen will, wird das Produkt lange getestet. Es soll dem Kunden optisch gefallen, ihm ein gutes Gefühl geben, erklärt Möslein. Und es muss einzigartig schmecken, denn auf dem Markt gibt es schon unzählige Espresso-Sorten oder Orangensäfte. Deshalb sei es wichtig, dass ein Produkt so schmeckt, wie der Kunde es erwartet. Und das zu erfahren, gibt es Firmen wie das Institut für Sensorikforschung und Innovationsberatung, kurz Isi .

05.11.2009

Lachs in allen Variationen zuzubereiten, so hieß die Aufgabe für 60 angehende Köche im dritten Lehrjahr an der BBS III am Ritterplan. Der Norwegische Exportausschuss für Fisch und Meeresfrüchte, die Bremerhavener Fischmanufaktur Deutsche See und die Internetplattform Koechenetz.de hatten den Fisch für einen Wettbewerb, an dem sich auch die Göttinger beteiligten, gespendet.

04.11.2009

669 Jahre Kaufmannsgilde feierte der Einzelhandelsverband Göttingen mit Festmahl und Verleihung des Silbernen Kaufmannslöffels. In diesem Jahr erhielt die Auszeichnung Geschäftsfrau und Pro City-Chefin Sigrid Lüttge. Festredner im Alten Rathaus war Martin Kind.

04.11.2009
Anzeige