Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Flixbus GmbH: Mit dem Bus von Göttingen nach Köln oder Leipzig

Neue Städtefahrten Flixbus GmbH: Mit dem Bus von Göttingen nach Köln oder Leipzig

Mit dem Bus nach Köln, Dresden oder Leipzig? Von Göttingen aus und jeden Tag? Das ist ab Donnerstag, 28. Februar, möglich. Die Flixbus GmbH will am letzten Februartag mit dem Linienverkehr zwischen großen deutschen Städten und Göttingen beginnen. Mit „nagelneuen Komfortbussen“, so teilt das Münchner Unternehmen mit.

Voriger Artikel
Auszeichnungen für Sparkassen-Verwaltungsräte in Göttingen
Nächster Artikel
Gas für Adelebsen, Friedland, Rosdorf und Nörten-Hardenberg von Eon Mitte

Die Firma Flixbus: Mit dem Linienbus täglich in die deutschen Großstädte.

Quelle: EF

Göttingen. Seit der Liberalisierung des Verkehrsmarktes zum 1. Januar 2013 können auch private Unternehmen deutschlandweite Fernbuslinien anbieten. Private Fernbuslinien durften zum Schutz des ehemaligen Bahnmonopols bisher nur eingerichtet werden, wenn sie keine Konkurrenz zum Schienenverkehr darstellten, erläutert Bettina Engert von Flixbus. Seit ein paar Tagen nun fahren die orange-blauen Fernbusse der Münchner durch ganz Deutschland .

Online-Buchung

Ziel sei es, ein bundesweiten Fernbusnetz durch Kooperationen mit mittelständischen Busunternehmen aufzubauen und deutsche Großstädte täglich, direkt und günstig zu verbinden. Online könne gebucht werden ( www.flixbus.de), sagt Engert und betont, dass Internetzugang während der Fahrt sowie Sitzplatzgarantie inklusive seien. In naher Zukunft werde man das Netz ab Göttingen großflächig ausbauen, kündigt sie an.

Start am Kaufpark

Zunächst, so teilt das Unternehmen mit, fährt ein Bus täglich die  Strecke Göttingen – Dortmund – Köln sowie zweimal täglich Göttingen – Leipzig Flughafen – Dresden . In absehbarer Zeit seien tägliche Linien von Göttingen nach Hannover, nach Hamburg, Gießen und Frankfurt am Main buchbar. Die Busse starten am Kaufpark .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Liberalisierung

Göttinger Verbraucher haben von der Liberalisierung des Fernbuslinienverkehrs bisher kaum Vorteile. Angebote sind sehr dünn gesät, Preisvorteile gegenüber der Bahn bislang äußerst überschaubar.

  • Kommentare
mehr
DAX
Chart
DAX 13.546,00 -0,10%
TecDAX 2.690,25 -0,52%
EUR/USD 1,2339 +0,34%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,28 +1,35%
DT. BÖRSE 103,00 +1,28%
DT. BANK 15,97 +0,94%
INFINEON 24,42 -1,89%
VOLKSWAGEN VZ 185,24 -1,38%
RWE ST 17,52 -1,02%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 268,97%
Commodity Capital AF 221,82%
Bellevue Funds (Lu AF 119,09%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 106,57%
BlackRock Global F AF 103,31%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft