Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Lokhalle wird für „Handwerker- und Uniball“ herausgeputzt
Nachrichten Wirtschaft Regional Lokhalle wird für „Handwerker- und Uniball“ herausgeputzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 18.03.2019
Das Team um Andreas Gliem zieht Hussen auf die 1400 Stühle für den Handwerker- und Uniball. Quelle: Hinzmann
Göttingen

„Die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen. Wir fiebern dem Ball entgegen“, sagte Andreas Gliem. Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft hat dabei selbst tatkräftig unterstützt. Gemeinsam mit fünf Studierenden sowie seinen Geschäftsstellen-Mitarbeiterinnen Stephanie Frölich, Anna-Lena Klingebiel, Vicky Schmidt, Johanna Schmolck-Pein und Janina Spies verbrachte Gliem den Freitagvormittag in der Lokhalle.

2018 knapp 1000 Gäste im Hotel Freizeit In

„Wir haben die Stühle mit weißen Hussen überzogen und Sponsoren-Logos aufgeklebt“, sagte Gliem. In den vergangenen Jahres feierte die Kreishandwerkerschaft ihren Handwerkerball im Hotel Freizeit In. Im vergangenen Jahr kamen knapp 1000 Gäste. Als gemeinsam mit der Universität organisiertes Event zieht der „Handwerker- und Universitätsball“ nun wieder in die Lokhalle ein.

Unterstützt wird das gesellschaftliche Event von mehr als 50 Unternehmen. Manche sind bereits seit mehreren Jahren dabei. Mit der Firma EF-Autocenter Kassel GmbH/Göttingen hat sich auch ein Hauptsponsor gefunden, der einen mit mehr als 4000 Euro dotierten Hauptpreis für die Verlosung am Ballabend stellt. „Emil Frey zieht den Gewinner unter den am Ballabend zum Zeitpunkt der Ziehung anwesenden Gästen. Das wird gegen 24 Uhr sein“, skizziert Gliem.

Holzapfel-Award wird erstmals verliehen

Bereits gegen 22 Uhr erwartet die Ballgäste ein Novum. Erstmals wird im Rahmen der Veranstaltung der Holzapfel-Award verliehen. Ausgezeichnet wird eine Persönlichkeit, die sich im oder um das Handwerk verdient gemacht hat.

Der Ball wird erstmals gemeinsam von Kreishandwerkerschaft und Universität Göttingen durchgeführt. Der Kostenrahmen für die Organisation der Veranstaltung bewegt sich mittlerweile im sechsstelligen Bereich. Die Bedeutung des Balls ist auch anhand der Gästeliste abzulesen: Als Vertreter der niedersächsischen Landesregierung hat Finanzminister Reinhold Hilbers zugesagt. Mit Professor Stefan Hell werde auch ein Nobelpreisträger Göttingens gesellschaftliches Top-Event besuchen, teilte die Kreishandwerkerschaft mit.

Rückblick: Das war der Handwerkerball 2018

Am 27. Januar wird wieder der Handwerkerball im Freizeit In gefeiert. Alle Fotos vom Event finden Sie dann hier.

Von Mark Bambey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!