Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Unternehmen testen Transporter mit Elektroantrieb
Nachrichten Wirtschaft Regional Unternehmen testen Transporter mit Elektroantrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 10.09.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die mittlerweile 14 Netzwerkfirmen aus Stadt und Landkreis Göttingen können den Elektrotransporter tageweise für ihre Einsatzzwecke testen und die Praxistauglichkeit ausprobieren. Hierfür haben die Energieversorger EAM und Harz Energie eine Ladekarte für ihre Ladesäulen zur Verfügung gestellt.

„Die Reichweite von etwa 200 Kilometern ist für die Betriebe im Tagesgeschäft vollkommen ausreichend. Zwischen den Fahrten ausreichende Ladeintervalle einzuplanen, ist eine gewisse Umstellung, die aber durchaus leistbar ist“, so Testfahrerin Martina Lange vom Unternehmen Letzter Heller in Hedemünden.

Keinen Anbieter vor Ort gefunden

Das Firmennetzwerk hatte erfolglos versucht, in der Region gewerblich nutzbare Elektrofahrzeuge für den geplanten Testlauf zu finden. Schließlich habe das Netzwerkmanagement das Fahrzeug bei einem Langzeitvermieter aus der Region Hamburg gemietet. Es steht dem Netzwerk nun bis Ende September zur Verfügung.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein innovatives Verfahren, um Markenprodukte gegen Produktpiraterie zu schützen, hat das Laser-Laboratorium Göttingen in den vergangenen drei Jahren mit der Firma U-NICA bis zur Marktreife entwickelt.

10.09.2018
Regional Projekt „Leuchtturm 2018“ - Göttinger Ole Schneemann ausgezeichnet

Ole Schneemann gehört zu den sechs Auszubildenden, die vom Arbeitgeberverband Mitte im Projekt „Leuchtturm“ ausgezeichnet worden sind. Gute Noten sowie berufliches und soziales Engagement flossen in die Beurteilung mit ein.

08.09.2018

Hans Georg Näder, geschäftsführender Gesellschafter der Ottobock Holding, spricht im Tageblatt-Interview über die Zukunft von Sycor und seine Vorstellungen zum Verkauf.

07.09.2018
Anzeige