Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional 50 Sponsoren, 1500 Gäste, zwei Veranstalter
Nachrichten Wirtschaft Regional 50 Sponsoren, 1500 Gäste, zwei Veranstalter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 27.10.2018
Volles Haus beim Göttinger Handwerkerball 2018. Quelle: Pförtner
Göttingen

Erstmals gemeinsam wollen Kreishandwerkerschaft und Georg-August-Universität 2019 Göttingens traditionsreichen Ball ausrichten. Ende November gehen die Einladungen raus, 1500 Gäste werden am 16. März 2019 in der Lokhalle erwartet.

Die Interesse an den Karten sei erfahrungsgemäß sehr groß, sagt Kreishandwerksmeister Christian Frölich. Sobald die Einladungen Ende November herausgehen, sollte man sich schnellstmöglich um seine Kartenwünsche kümmern, denn wie immer, gelte das „Windhundprinzip“. Mit 1500 Besuchern sei der Ball ausverkauft.

Impressionen vom Handwerkerball 2018

Mehr als 50 Unternehmen unterstützen das Großevent als Sponsoren, zum Teil schon seit mehreren Jahren. Mit der Firma EF-Autocenter Kassel GmbH/Göttingen habe sich auch bereits ein Hauptsponsor für die Veranstaltung gefunden, der den Hauptpreis für die Verlosung am Ballabend stellt, ergänzt Andreas Gliem, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft.

Der Ball wird im nächsten Jahr erstmals gemeinsam von Kreishandwerkerschaft und Universität durchgeführt. Der Kostenrahmen für die Organisation der Veranstaltung bewege sich mittlerweile im sechsstelligen Bereich, so Frölich. Und um die Bedeutung des Balls abermals zu unterstreichen, betonen die Organisatoren, dass auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil den Termin bereits im Kalender stehen habe.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Handwerk in Südniedersachsen - Der Kampf gegen veraltete Klischees

Laut Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer haben Handwerksberufe nach wie vor mit veralteten Klischees zu kämpfen. Handwerks-Experten aus Südniedersachsen können davon ein Lied singen.

04.11.2018

Der Aufschrei in der Region war groß: Mit der Insolvenz der Athalevo Foods GmbH im August verschwand auch die heiß begehrte Bihunsuppe „Indonesia“ aus den Regalen. Doch jetzt ist sie wieder da.

28.10.2018

Um das Online-Marketing in kleinen und mittelständischen Unternehmen auf einen guten Weg zu bringen bietet die VHS Göttingen Osterode eine Informationsveranstaltung am 7. November an.

25.10.2018