Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Laden „Wunderbar unverpackt“
Nachrichten Wirtschaft Regional Laden „Wunderbar unverpackt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 06.08.2018
"Wunderbar Unerverpackt"-Inhaberin Denise Gunkelmann Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Deutlich weniger Plastikmüll, weniger Reste, die verderben, Wertschätzung des Produkts, nicht der Verpackung: Denise Gunkelmann fallen eine Menge Gründe ein, warum Kunden ein Produkt unverpackt einkaufen sollten. Im Dezember 2016 hat sie in Braunschweig auf 90 Quadratmetern einen entsprechenden Laden eröffnet, im Mai 2018 auf gut 60 Quadratmeter einen in Göttingen – dort ohne Obst- und Gemüseabteilung.

Sortiment umfasst 1500 Artikel

„Ich versuche seit der Vorweihnachtszeit 2013 beim Einkaufen möglichst auf Plastik zu verzichten“, berichtet Gunkelmann. Damals habe es auf Facebook einen entsprechenden Aufruf gegeben. Das verlange mehr Planung. Kunden kauften bewusster und gezielter ein. Ihr habe das so gut gefallen, dass sie sich mit einem Unverpackt-Laden selbstständig gemacht habe.

In ihrer Heimatstadt Göttingen biete sie an der Groner-Tor-Straße 22 1500 Bio-Lebensmittel und Non-Food-Artikel an. Heute lebe sie in Braunschweig, so die gelernte Industriekauffrau und studierte Betriebswirtin.

Von Michael Caspar

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Marc Bentjen hat zum 1. August die Leitung des Obi-Marktes im Göttinger „KaufPark“ übernommen. Sein Vorgänger Thomas Weichert wechselte bereits im Mai in die Vertriebsleitung und ist für die Obi-Märkte im Raum Hannover, Südniedersachsen und Kassel verantwortlich.

06.08.2018

Für die Qualität der Ausbildung junger Mitarbeiter hat Sartorius das Gütesiegel Eins+ der Industrie- und Handelskammer Hannover (IHK) erhalten. Kriterien waren unter anderem die Ausbildungsbetreuung, Prüfungsvorbereitung und der Übernahmeprozess.

06.08.2018

Mehr als eine Idee!“ – unter diesem Motto steht der Innovationspreis 2018 des Landkreises. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer und deren Innovationen vor. Heute: Kay und David Terpe.

04.08.2018
Anzeige