Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Kerstin Kugler eröffnet Radler-Kiosk in Hillerse
Nachrichten Wirtschaft Regional Kerstin Kugler eröffnet Radler-Kiosk in Hillerse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 28.06.2013
Stärkung für Radfahrer: Kerstin und Paul Kugler am Kiosk. Quelle: Hinzmann
Hillerse

Snacks, Kuchen und Eis wollen die beiden verkaufen. Ruhetag ist der Montag. „Im September schauen wir, wie es im nächsten Jahr weitergeht“, sagt Kugler. Derzeit sind Mutter und Sohn noch mit dem Streichen und Einrichten beschäftigt.

Die Kühlschränke sind zu füllen und die 300 blauen Plastikenten, die Kiosk-Maskottchen, zu platzieren. Die frisch gemähte Wiese auf dem insgesamt 500 Quadratmeter großen Grundstück lädt schon zum Fußball- und Federballspielen ein.

Kilometerweit erstrecken sich die Äcker vor dem Kiosk. In der Ferne rauschen die Güterzüge und ICE vorbei. „Hier lässt es sich aushalten“, meint Kugler, die im Hauptberuf als freie Handelsvertreterin für die Seifen-Firma Haka arbeitet. 60 Mitarbeiter sind für die Gebietsverkaufsleiterin tätig.

Erfahrungen in der Gastronomie hat Kugler während eines fünfjährigen Frankreichaufenthalts sowie im Café Kreuzberg in Göttingen gesammelt. Sohn Paul hat gerade sein Abitur gemacht.

mic

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!