Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Mc Donalds schickt 200 Schüler aufs Eis

Auf Schlittschuhen Mc Donalds schickt 200 Schüler aufs Eis

Einige Schüler schlitterten mit ihren Rollstühlen übers Eis. Andere liefen mit dem Rollator Schlittschuh. 200 Kinder und Jugendliche, die die Montessori-Schule Göttingen, die Grundschule Herberhausen oder die Heinrich-Böll-Schule besuchen, hatte Mc Donalds in die Lokhalle gebeten.

Voriger Artikel
Mitfuchs in neuen Händen
Nächster Artikel
Zimmerei Lotze feiert 100-jähriges Bestehen

Auch für Rollstuhlfahrer: Eisvergnügen in der Lokhalle.

Quelle: Vetter

Göttingen. Chefin Petra Hebig und ihre Mitarbeiter halfen den jungen Menschen beim Anziehen der Schlittschuhe und schoben Rollstühle übers Eis. Das Sanitätshaus Bodo Schmidt pumpte die Reifen auf, damit sie besser glitten. Auch einen Gleitrollstuhl stellte die Firma zur Verfügung. Für den Transport der Gäste sorgte die Firma Rizor. Die Heinrich-Böll-Schule setzte ihre Busse ein. Die Aktion fand in diesem Jahr zum elften Mal statt, berichtet Hebig.

Von Michael Caspar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.468,50 +0,25%
TecDAX 2.709,75 +0,25%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
BlackRock Global F AF 105,70%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft