Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Mercedes investiert 45 Millionen Euro

Ehrgeizige Pläne Mercedes investiert 45 Millionen Euro

Es gibt 34 Mercedes-Benz-Niederlassungen in Deutschland, eine davon ist die Niederlassung Kassel-Göttingen. In Umsatz und Absatz rangiert die Niederlassung mit Standorten in Kassel und Göttingen und insgesamt 500 Beschäftigten (110 in Göttingen) im Mittelfeld. Die Konzernzentrale hat schon im vergangenen Jahr grünes Licht für millionenschwere Investitionen vor allem in Nordhessen gegeben.

Voriger Artikel
3U bietet Riesenhallen mit Bahnanschluss
Nächster Artikel
Tonollo: „An Fusionen führt kein Weg vorbei“

Führungscrew: Andreas Jesek (Nutzfahrzeuge), Alexander Rolf (Service), Lars Pauly (Direktor der Niederlassung), Michael Fuchs (kaufmännischer Leiter) und Pkw-Leiter Marko Duchow (von links).

Quelle: Schumacher

Kassel/Göttingen. 20 Mio. Euro fließen in den Neubau eines neuen Nutzfahrzeug-Zentrums, berichtet Direktor Lars Pauly. Wenn die Bauarbeiten am Lohfelder Rüssel voraussichtlich im September 2013 abgeschlossen sein werden, dann wird in Kassel am Firmensitz Sandershäuser Straße ein neues Pkw-Zentrum entstehen. Das bisherige Verwaltungsgebäude werde abgerissen und auf der gegenüberliegenden Straßenseite neu errichtet, kündigt Pauly an.

25 Mio. Euro werden auf dem Areal verbaut. „Eine OP am offenen Herzen“, beschreibt der kaufmännische Leiter Michael Fuchs das Bauvorhaben bei laufendem Geschäftsbetieb. Gut die Hälfte des Grundstücks von 110 000 Quadratmetern wird Mercedes nicht mehr benötigen, erläutert Pauly. Interessenten, die an den frei werdenden Flächen in attraktiver  Lage interessiert seien, gebe es bereits.

Erst nach Inbetriebnahme des neuen Pkw-Zentrums 2015 jedoch solle der Geländeverkauf realisiert werden. Wer das neue Pkw-Zentrum leiten wird, steht indes schon fest: Marko Duchow (38), heute Centerleiter in Göttingen. Serviceleiter Alexander Rolf, der Göttingen sehr gut kennt, wird Duchows Position in Südniedersachsen übernehmen.

Neben neuen Produkten wie der Kompaktklasse CLA und dem neuen CLS (1 Mrd. Euro Entwicklungskosten) wird in Kassel in diesem Jahr eine eigene Autovermietung, die MB-Rent, an den Start gehen, kündigt Pauly an.

Im vergangenen Jahr hat die Niederlassung 2000 Neuwagen und 2200 gebrauchte Pkw verkauft, berichtet Duchow. Etwas mehr als im Vorjahr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.223,00 -0,18%
TecDAX 2.651,75 +0,00%
EUR/USD 1,2203 -0,43%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

HEID. CEMENT 93,22 +1,52%
CONTINENTAL 245,00 +1,45%
BEIERSDORF 97,54 +1,41%
MERCK 91,52 -0,93%
BAYER 103,32 -0,84%
E.ON 8,95 -0,64%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 293,96%
Commodity Capital AF 259,23%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,09%
BlackRock Global F AF 108,47%
BlackRock Global F AF 104,65%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft