Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Nachwuchs im Friseurhandwerk
Nachrichten Wirtschaft Regional Nachwuchs im Friseurhandwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 03.08.2018
Die Auszubildenden freuen sich über ihre bestandenen Prüfungen. Quelle: R
Göttingen

Die Gesellenprüfung im Friseurhandwerk, Sommer 2018, haben bestanden: Ieva Liene Aboltina (Ausbildungsbetrieb: Klier, Göttingen), Anabell Busemann (Menz, Göttingen), Nathalie Groteguth (Kerime Karagöz, Göttingen), Selina Meyer-Bertram (Juliane Heits, Göttingen), Celine Lander (Intercoiffure Karen Schütz, Göttingen), Sarai González Jiménez (Intercoiffure Karen Schütz, Göttingen), Robin Klaus (Julia und Melina Ernst, Bad Sachsa), Kimberly Steffanski (Sonja Döring, Gieboldehausen), Farshid Rezazadeh (Menz, Göttingen), Charline Keudel (Holzapfel, Göttingen), Michelle Mommert (Lange, Göttingen), Julian Schrader (Holzapfel, Göttingen), Mareike Dietrich (Julia und Melina Ernst, Bad Sachsa), Sabrina Junghans (Klier, Göttingen).

Die Gesellenprüfung im Friseurhandwerk, Winter 2018, hat bestanden: Allia Alawieh (Holzapfel, Göttingen).

 

Von Nora Garben

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Eine Investition in die Zukunft des Standorts“ nennt der kaufmännische Leiter und Prokurist bei Awuko Abrasives, Bernd Brockmeyer, die Einstellung von zehn neuen Auszubildenden. Der Mündener Schleifmittelhersteller will sich damit auf den demografischen Wandel und einen möglichen Fachkräftemangel vorbereiten.

02.08.2018

Der regionale Energieversorger EAM warnt aus aktuellem Anlass vor Praktiken verschiedener Energieanbietern, die telefonisch Kontakt zu potenziellen Kunden der Region aufnehmen.

02.08.2018

Mehr als eine Idee!“ – unter diesem Motto steht der Innovationspreis 2018 des Landkreises. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer und deren Innovationen vor. Heute: Roland Elsas und seine Innovation „Balu und Du Göttingen“: Großes Engagement für kleine Persönlichkeiten“.

02.08.2018