Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Noch kein Käufer für Pairan-Immobilie in Göttingen

Insolvenzverwalter sucht weiter Noch kein Käufer für Pairan-Immobilie in Göttingen

Dirk Andres wusste, dass es nicht leicht werden würde, für die insolvente Firma Pairan einen Käufer zu finden. Und es ist dem Insolvenzverwalter letztlich auch nicht gelungen, eine Gesamtlösung zu realisieren. Lediglich der Standort Griechenland mit 20 Beschäftigten sei verkauft worden, bestätigte jetzt auf Tageblattnachfrage Thomas Feldmann aus dem Büro Andres.

Voriger Artikel
Göttinger Firma Tutor2go entwickelt Lernprogramme für Schüler
Nächster Artikel
Phywe: Göttinger Lehrmittel auf Didacta-Messe

Auf 17 000 Quadratmetern Fläche: leer stehende Pairan-Gebäude für Produktion, Lager und Verwaltung.

Quelle: Heller

Bovenden. Der ehemalige Firmensitz von Pairan (Photovoltaik) im Leinetal 2 ist geschlossen, ebenso die Auslandsstandorte in Frankreich, Italien, Tschechien und Spanien. Noch im Verkaufsprozess befinde man sich mit dem ehemaligen Wechselrichtergeschäft, räumt Feldmann ein, dessen Büro nun einen Käufer für Immobilie und Grundstück sucht.

Das Bovender Unternehmen, das seinen Neubau am 17. Juni 2011 offiziell eröffnete, hat am 4. Mai 2012 Insolvenz beantragt. Das Verfahren war im August 2012 eröffnet worden. Als Grund für die Schieflage wurde die damals angekündigte Vergütungs-Verschlechterung für eingespeisten Solarstrom genannt. Dadurch sei der wichtige deutsche Markt  für kleine und mittlere Anlagen nahezu komplett weggebrochen. 100 Mitarbeitern wurde gekündigt , das Gebäude steht leer.

Vielseitig nutzbar

Bürgermeisterin Heidrun Bäcker ist allerdings zuversichtlich, dass dies nicht für lange Zeit so bleibt. Das Gebäude sei seinerzeit so gebaut worden, dass es vielseitig genutzt werden könnte – quadratisch, praktisch, gut. Zudem sei die Lage in Nachbarschaft von Ruhstrat und Butec hochwertig, betont die Sozialdemokratin und verweist auf eine Erweiterungsoption von 9000 Quadratmetern für das Pairangelände. „Die Vermarktung dürfte kein Problem sein“, ist sich Bäcker sicher. Sie ist mit weiteren Interessenten für Flächen im Gewerbegebiet in Bovenden im Gespräch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kündigungen raus

Das Amtsgericht Göttingen hat das Insolvenzverfahren für den  Bovender Solartechnologie-Hersteller Pairan GmbH am 1. August 2012 eröffnet. Der Antrag war am 4. Mai 2012 von der Geschäftsleitung gestellt worden (Tageblatt berichtete).

mehr
DAX
Chart
DAX 13.202,00 -0,33%
TecDAX 2.650,75 -0,03%
EUR/USD 1,2266 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 245,20 +1,53%
MÜNCH. RÜCK 191,40 +1,06%
FMC 89,44 +1,04%
MERCK 91,36 -1,10%
E.ON 8,94 -0,77%
BAYER 103,58 -0,59%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 293,96%
Commodity Capital AF 259,23%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,09%
BlackRock Global F AF 108,47%
BlackRock Global F AF 104,65%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft