Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Phywe: Göttinger Lehrmittel auf Didacta-Messe
Nachrichten Wirtschaft Regional Phywe: Göttinger Lehrmittel auf Didacta-Messe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 19.02.2013
Am Messe-Stand in Köln: Rolf Lucas-Nülle, geschäftsführender Gesellschafter (links), und Klaus Elias, Geschäftsführer der Phywe Systeme. Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

Ein Jahr später bereits werden Lehrmittel auch für die Fächer Chemie (1919) und Biologie (1921) entwickelt. 1940 erfolgt die Umwandlung in die Phywe Aktiengesellschaft.

In kaum einem Klassenzimmer fehlen die Lehrmittel der Göttinger und dennoch wird 1987 Konkurs angemeldet. 1988 geht die Firma als Phywe Systeme GmbH unter der Leitung von Rolf Lucas-Nülle erneut an den Start.

Auch 100 Jahre nach der Gründung sind Lehrmittel für die Naturwissenschaften das Hauptprodukt der Phywe. Das wollen die Göttinger in Köln demonstrieren. Dort startet die Phywe seine Jubiläumsaktivitäten mit einem Messeauftritt. Auf der Didacta 2013 zeigen die Göttinger

Lehrmittelhersteller noch bis Sonnabend, 23. Februar, auf 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche Neuheiten für den Unterricht, aber auch historische Stücke in einem kleinen Messe-Museum.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige