Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sabine Harusta eröffnet Geschäft für Gartenambiente in Göttingen
Nachrichten Wirtschaft Regional Sabine Harusta eröffnet Geschäft für Gartenambiente in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 14.03.2013
Im neuen Laden „Froschkönig“: Mitarbeiterin Nicole Schrader. Quelle: Schumacher
Anzeige
Göttingen

Schon seit Tagen schauen die Innenstadtbesucher durch die drei großen Schaufenster, wollen wissen, was im ehemaligen Modegeschäft passiert. Andere haben es schon im Tageblatt gelesen, dass die Inhaber der Blaubach-Schenke bei Reinhausen ihre Waren nun zusätzlich auch in der Göttinger Innenstadt anbieten wollen.

„Die Resonanz ist sehr positiv“, freut sich Floristin Nicole Schrader, die mit Inhaberin Sabine Harusta und Kollegin Eva Meier im „Froschkönig“ tätig ist. In Nachbarschaft der Parfümerie Liebe und des Buchladens Calvör bieten die Frauen Vogelhäuschen, Rosenbögen und Rankgitter, Wasserspiele, Gartenskulpturen, Gartenstecker und Windlichter. Auch Topfpflanzen in kleiner Auswahl gibt es im „Froschkönig“.

„Viel Natur“, betont Schrader und weist auf unterschiedliche Materialien wie Metall, Korb, Rost, Keramik und Holz hin. Dass es Kränze das ganze Jahr über gibt, ist Schrader wichtig, ebenso wie handgetöpferte Tierköpfe und anderen Wandschmuck.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige