Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sartorius begrüßt interessierte Bürger
Nachrichten Wirtschaft Regional Sartorius begrüßt interessierte Bürger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 26.09.2016
Besuchergruppe auf dem Sartorius-Gelände. Unübersehbar ist die rege Bautätigkeit. Quelle: sg
Anzeige
Göttingen

Bei Sartorius finden auch sonst regelmäßig Führungen statt, etwa zweimal die Woche, wie Inga Stucke aus der Pressestelle von Sartorius sagt. Allerdings sind diese nicht offen, sondern werden für Studentengruppen aus bestimmten Studiengängen, Berufsschulklassen oder Interessensverbände durchgeführt.

Begonnen wurde mit einer Unternehmenspräsentation, anschließend gab es eine Führung über das Gelände und durch die verschiedenen Produktionsbereiche. „Es geht uns darum, zu zeigen, was Sartorius hier am Standort macht, weil wir sowohl Biopharma-Unternehmen zuliefern als auch Laborinstrumente fertigen“, so Stucke. „Aber auch die Bauprojekte sind ein Thema, denn man kann momentan nicht über das Gelände laufen, ohne zu sehen, wie viel Sartorius hier investiert.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Leichtestes Serien-Mountainbike der Welt - Das Leichtgewicht

Das leichteste Serien-Mountainbike der Welt hat der Gieboldehäuser Fahrradhersteller Bernd Nolte auf den Markt gebracht. „Wir haben es innerhalb von acht Monaten in meiner Firma ax-lightness composites im fränkischen Creußen entwickelt“, sagt Nolte. Er hat das Unternehmen 2015 übernommen.

25.09.2016

Es ist die Erfolgsmethode von Google und jungen Unternehmen: Mit Design Thinking lassen sich gezielt Produkte und Konzepte entwickeln. Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen (GWG) veranstaltete einen Workshop, der dies mit zwei Göttinger Unternehmen testete.

24.09.2016
Regional Innovatives Heizsystem für Lehm-Trockenbauplatten - Zimmerwärme von oben

Eine Niedertemperatur-Flächenheizung, die in Lehm-Trockenbauplatten integriert ist und Räume von der Decke aus erwärmt, hat die Göttinger Firma ArgillaTherm entwickelt. Am Montag präsentierte das Unternehmen das Produkt erstmals bei der Göttinger Bode Energie- und Sicherheitstechnik GmbH.

23.09.2016
Anzeige