Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Schmidt eröffnet in Rosdorf AS Fahrzeugtechnik

Reparaturwerkstatt für alle Marken Schmidt eröffnet in Rosdorf AS Fahrzeugtechnik

Alexander Schmidt ist ein Autofan. Wenn der 33-jährige Kfz-Meister nicht in der Werkstatt arbeitet, dann sind er und seine Frau Jessica auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs, fahren ihren Golf gern mal auf dem Nürburgring aus. Zurzeit jedoch haben die beiden allerdings viel im eigenen Betrieb zu tun: Im Oktober nämlich hat Alexander Schmidt eine Werkstatt in Rosdorf eröffnet, die AS Fahrzeugtechnik.

Voriger Artikel
Alumni für Studenten
Nächster Artikel
Stadtwerke ohne Mängel

Im neuen Betrieb im Rosdorfer Rischenweg: Jessica und Alexander Schmidt.

Quelle: Pförtner

Rosdorf. Schmidt hatte Glück. Im Rischenweg 5a konnte er ein Grundstück plus Immobilie erwerben, das genau zu seinen Plänen passte. Aus der Insolvenzmasse einer Metallschleiferei erwarb der Kfz-Meister im Juli 2012 das 1500 Quadratmeter große Grundstück plus Immobilie – etwas zurückgesetzt, im Hof gelegen. Dann haben seine Frau und er das Gebäude zwei Monate lang „eher saniert als renoviert“. Insgesamt hat Schmidt 170 000 Euro investiert und den Betrieb in diesem Monat gestartet.

Schmidt ist kein Newcomer in der Branche. Der gebürtige Göttinger, der in Ischenrode aufwuchs, hat bei VW Südhannover gelernt, dort ein Jahr als Geselle gearbeitet und sich 2004 in Ischenrode (neben dem Elternhaus) selbstständig gemacht. Später stieg Bruder Dieter ein. Im April dieses Jahres haben sich die Wege der Brüder jedoch getrennt. Alexander Schmidt hat sich daraufhin im Raum Rosdorf-Göttingen nach einem neuen Standort umgesehen. Mit Unterstützung seiner 29-jährigen Frau, die bei Wessels + Müller Großhandel (Autoteile) gelernt und dort auch gearbeitet hat, will Schmidt den Betrieb zunächst allein führen. Wenn das Geschäft läuft, will er weitere Mitarbeiter einstellen, kündigt er an. Die Standortwahl sei perfekt, sagt er: „In Rosdorf passiert viel.“

Im Betrieb werde alles erledigt, „was beim Auto so anfällt“, beschreibt er das Aufgabengebiet – „von A bis Z.“ Tägliche Hauptuntersuchungen, Achsvermessungen, Klimaservice nennt Schmidt, natürlich auch Wintercheck, Reifenwechsel und Einlagerung. In seiner freien Werkstatt repariert er Fahrzeuge aller Marken, nicht jedoch Motorräder und Lkw.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.314,00 +1,61%
TecDAX 2.557,25 +1,00%
EUR/USD 1,1799 +0,44%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 17,46 +3,19%
THYSSENKRUPP 24,10 +2,59%
SIEMENS 119,02 +2,13%
HEID. CEMENT 90,70 +0,83%
DAIMLER 71,54 +0,93%
E.ON 9,49 +1,18%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft