Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Schmitt gibt „Weinstube“ in Roter Straße auf

Silvester ist Schluss Schmitt gibt „Weinstube“ in Roter Straße auf

Silvester wird der letzte Tag von Helmut Schmitt als Gastronom sein. „Es geht einfach nicht mehr“, bedauert der 71-jährige. „Meine Gesundheit zwingt mich in die Rente.“ Im Februar 2011 eröffnete der geborene Trierer, der vor 15 Jahren zunächst nach Kreiensen, dann nach Göttingen zog, seine „Weinstube bei Helmut“ in der Roten Straße 6. „Im Stil einer Bodega“, wie der pensionierte Beamte erklärt. Mit ausschließlich deutschen Weinen, Rheinhessen, Mosel, Franken.

Voriger Artikel
Halfbrodt in Leipzig
Nächster Artikel
Volksbank und VR-Bank in Südniedersachsen

Helmut Schmitt und Lydia Ballien in ihrer Weinstube.

Quelle: Archiv

Göttingen. In der Leinestadt gäbe es überraschend viele Weintrinker. Das Lokal habe viele Stammgäste, darunter eine ganze Reihe von Alleinstehenden, für die das „bei Helmut“ beliebter Treffpunkt sowie wichtiger Ort der Kommunikation sei. „Ich weiß jetzt schon, dass die Menschen mir fehlen werden“, sinniert der Winzersohn. „Einen kleinen Plausch bei einem gepflegten Glas Wein: Was kann es Schöneres geben?“

Seinen Ruhestand will Schmitt, der auch 15 Jahre lang einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt betrieb, in seiner Heimat verbringen. „Ich werde mit alten Freunden an der Mosel spazieren gehen und die Schiffe beobachten.“ Derzeit sucht er noch nach einem Nachfolger. 40 000 Euro habe er in die damalige Eröffnung gesteckt, für 16 000 Euro – „die Summe ist Verhandlungsbasis“ – würde er die Weinstube inklusive des gesamten Mobiliars sowie des Weinvorrats verkaufen. Seine Angestellte Lydia Ballien (62) würde gerne in ihrem Job weiterarbeiten.

hr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach 15 Jahren Weihnachtsmarkt verlassen

Eigentlich sollte erst nach dem Weihnachtsmarkt 2013 Schluss sein. Doch unfreiwillig ist Helmut Schmitt mit seinem Glühweinstand schon in diesem Jahr nicht mehr unter den Beschickern des „Glühweinmarktes“. Die Stadtverwaltung hat seinen Stand, den es nach Schmitts Angaben bereits seit 15 Jahren auf dem Göttinger Weihnachtsmarkt gibt, nach den seit Beginn des Jahres geltenden neuen Vergaberichtlinien abgelehnt.

mehr
DAX
Chart
DAX 13.468,50 +1,41%
TecDAX 2.709,75 +0,97%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 288,91%
Commodity Capital AF 233,17%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 114,28%
BlackRock Global F AF 104,20%
Baring Russia Fund AF 102,79%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft