Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Seit der Insolvenz von R&S fehlt ein Vertragshändler

Volvo gibt die Suche nicht auf Seit der Insolvenz von R&S fehlt ein Vertragshändler

Seit zehn Monaten hat das Volvohaus R&S geschlossen, und immer noch gibt es keinen Händler, der die schwedischen Automobile in Göttingen vermarkten will. Das bestätigte Pressesprecher Olaf Meidt auf Tageblatt-Anfrage. Die Deutschlandzentrale in Köln sei weiterhin am Standort Göttingen interessiert.

Voriger Artikel
Pächterwechsel im Göttinger Café Südstadt
Nächster Artikel
Modegeschäft „Couture“ in Göttingen schließt

Vor einem Jahr in der Rudolf-Wissell-Straße: Suche nach einem Volvo-Vertragshändler in Göttingen geht weiter.

Quelle: Vetter

Göttingen. Es habe auch Gespräche und Ortsbesichtigungen gegeben. „Ohne Ergebnis allerdings“, bedauert Meidt. Volvo-Händler in Northeim, Fritzlar und Kassel habe man kontaktiert.

Erst im zweiten Schritt wollen die Kölner andere Markenpartner in Betracht ziehen.

Der Pressesprecher ist für die absehbare Zukunft nicht optimistisch. „Wir rechnen nicht mit einer Lösung in den kommenden sechs Monaten“, sagt Meidt. Eigene Niederlassung betreibe Volvo in Deutschland nicht. Servicemäßig würden die Göttinger weiterhin von benachbarten Volvo-Händlern in Northeim und Kassel betreut.

Das Volvo-Autozentrum unter Geschäftsführung von Frank Scholz (seit 1. Juli 2001 leitete der Kfz-Betriebswirt das Autohaus) hatte am 14. Oktober 2013 beim Amtsgericht Göttingen einen Antrag auf vorläufige Insolvenz gestellt. Als Insolvenzverwalter wurde Burkhard Wegener bestellt.

Nachdem unter anderem ein hessischer Interessent die Firma, die Scholz und Hans Reiter im Juli 2001 übernommen hatten, nicht kaufen wollte, sei die Schließung sofort erfolgt, so Wegener.

Zum 31. Dezember 2013 wurde der Betrieb in der Rudolf-Wissell-Straße 22 mit zwölf Mitarbeitern geschlossen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.322,50 +1,67%
TecDAX 2.562,00 +1,18%
EUR/USD 1,1803 +0,48%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 17,05 +3,23%
RWE ST 17,40 +2,83%
VOLKSWAGEN VZ 172,67 +2,23%
DT. BÖRSE 97,95 +0,01%
HEID. CEMENT 90,15 +0,22%
E.ON 9,45 +0,80%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%
Apus Capital Reval AF 98,40%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft