Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Spitze

Kommentar Spitze

Voriger Artikel
Nord LB legt zu - Positives Gesamtjahr erwartet
Nächster Artikel
Göttinger forschen an den Zügen der Zukunft

Von Hanne-Dore Schumacher

Die Göttinger DLR-Forscher haben schon bei vielen spannenden, zukunftsweisenden Themen mitgewirkt. Sie haben in ihren Windkanälen für den A380 geforscht, haben Standschwingungsversuche und Flatteranalysen für den Airbus gemacht, um nur eines von vielen Beispielen zu nennen. Die Kooperation, die das DLR jetzt mit Bombardier vereinbart hat, passt gut in diese Erfolgsstory. 400 Stundenkilometer sch nell soll der Zug der Zukunft fahren und das noch energiesparend. Leicht und zweistöckig sollen die Silberpfeile durch die Republik jagen und dabei möglichst keinen Krach machen und nicht umfallen. Schwierige Aufgaben, aber technisch lösbar.

Die in Göttingen geplante Tunnel-Simulationsanlage für Hochgeschwindigkeitszüge mit passendem Seitenwindkanal könnte es möglich machen. Sie gilt als weltweit einzigartig. Das sind die Anlagen, die internationale Zugbauer am Kooperationspartner DLR schätzen. Mit der Beschleunigungsanlage, in der Zugmodelle mit 400 km/h in einen Tunnel geschossen werden, katapultieren sich die Göttinger Wissenschaftler selbst an die Spitze der Bewegung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kooperation

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Schienenfahrzeughersteller Bombardier Transportation wollen gemeinsam neue Hochgeschwindigkeitszüge entwickeln. Der DLR-Vorstandsvorsitzende Prof. Johann-Dietrich Wörner und der Vorsitzende der Geschäftsführung von Bombardier Transportation Germany, Klaus Baur, unterzeichneten einen Kooperationsvertrag in Göttingen.

mehr
Mehr aus Regional
DAX
Chart
DAX 13.468,50 +0,25%
TecDAX 2.709,75 +0,25%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
BlackRock Global F AF 105,70%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft