Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Südniedersachsenstiftung holt Kathrin Meemken
Nachrichten Wirtschaft Regional Südniedersachsenstiftung holt Kathrin Meemken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 06.12.2017
Kathrin Meemken
Göttingen

Die 25-jährige Meemken ist nicht neu in der Region, sie kehrt in ihre Studienheimat zurück. Vor ihrem Masterstudium der Wirtschafts- und Sozialgeografie an der Universität Osnabrück hat sie ein Bachelorstudium der Geografie an der Universität Göttingen absolviert. Erste berufliche Erfahrungen sammelte Meemken bei der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim. Dort war sie im Fachbereich Standortentwicklung, Branchen, Innovation und Umwelt tätig.

Das Fachkräftebündnis Südniedersachsen wird als eines von acht Fachkräftebündnissen von der niedersächsischen Landesregierung gefördert. Es umfasst die Landkreise Göttingen und Northeim sowie die Stadt Göttingen. In dem Netzwerk haben sich mehr als 20 übergeordnete Arbeitsmarktakteure zusammengeschlossen, um dem Fachkräftemangel in der Region Herr zu werden. Zu den laufenden Projekten gehören unter anderem das „Welcome Centre für den Göttingen Campus und die Region Südniedersachsen“ und „Adelante! 2017“, das in Spanien qualifizierte Arbeitslose für den regionalen Arbeitsmarkt gewinnen soll.

Von Mark Bambey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Weg zur nächsten Bankfiliale wird immer weiter. Ein Grund ist der Bevölkerungsschwund im ländlichen Raum. Aufgrund rückläufiger Kundenzahlen rechnen sich Filialen und selbst Bankautomaten nicht mehr. Gleichzeitig fragen Kunden verstärkt Onlineangebote nach – in Südniedersachsen rund die Hälfte.

09.12.2017

Das Science Center von Ottobock war Schauplatz der Auftaktveranstaltung „Deutschlands Regionen – Blickpunkt Arbeitsmarkt Niedersachsen und Bremen“ der Bundesagentur für Arbeit. 65 Teilnehmer aus Politik,Wirtschaft und Verwaltung diskutierten zu Themen des Arbeitsmarktes.

09.12.2017

2921 Jahre Sartorius-Erfahrung sind bei der Feier der Jubilare geehrt worden. 125 langjährige Sartorius-Mitarbeiter wurden ausgezeichnet. Darunter war sogar ein 50-jähriges Jubiläum.

06.12.2017