Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Symrise AG Holzminden: Beschaffungsmodelle für das Wohlergehen
Nachrichten Wirtschaft Regional Symrise AG Holzminden: Beschaffungsmodelle für das Wohlergehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 06.12.2018
Die Symrise AG – Firmensitz in Holzminden. Quelle: r
Holzminden

Die Symrise AG (Holzminden) hat das Verfahren als „vollwertiges UEBT-Mitglied“ bestanden, teilte eine Sprecherin mit. Die Förderung von Unternehmen durch die UEBT betreffe Innovationen und Beschaffungsmodelle, teilte Christina Witter vom Medienbereich der Symrise AG mit.

Das Unternehmen gehöre zu den „weltweit erfolgreichsten Herstellern von Duft- und Geschmacksstoffen“. Im Verfahren werde bewertet, ob die Leitung „die Anforderungen zu betrieblichen Biodiversitäts-Bekenntnissen, Biodiversitäts-Richtlinien und -Managementsystemen erfüllt“. Dafür habe Symrise Pläne entwickelt, mit denen es die Leistungsfähigkeit betrieblicher Managementsysteme zur Förderung von Mensch und Biodiversität innerhalb des gesamten betrieblichen Ökosystems des Unternehmens vorantreiben will“, so Witter.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Volles Haus, gute Stimmung“: Etwa 70 Seniorinnen und Senioren aus allen Gewerken und etwa 40 Kinder aus der Grundschule Leineberg kamen zur Weihnachtsfeier der Kreishandwerkerschaft.

06.12.2018
Regional Eröffnung am Mittwoch - Neuer Rewe-Markt für Adelebsen

Einen Rewe-Markt mit einer Verkaufsfläche von 1200 Quadratmetern hat Jan Kaiser (36) am Mittwoch an der Bahnhofsstraße 20 in Adelebsen eröffnet. Das Gebäude ist seit Mai neu errichtet worden.

05.12.2018

Mitarbeiter des Göttinger Unternehmens Sartorius haben auf dem Betriebs-Campus in Grone mit Kollegen aus Göttingen, Guxhagen und Laupheim deren langjährige Betriebszugehörigkeit gefeiert.

04.12.2018