Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Thomas Ernst zieht es in die „Genussmeile“

„Pralinenwerkstatt“ zieht in Theaterstraße Thomas Ernst zieht es in die „Genussmeile“

Thomas Ernst ist zufrieden: „In unserer Branche ist eine Eins-a-Lage unabdingbar“, sagt der Inhaber der „Pralinenwerkstatt“. Und eine solche Eins-a-Lage stellt die Theaterstraße für ihn dar. Vor einem halben Jahr eröffnete der 48-Jährige in der Roten Straße 39 eine Filiale seiner Kasseler Pâtisserie „Pralinenwerkstatt“. Jetzt ist er in die Theaterstraße 22 umgezogen, wo sich vorher das Geschäft  „Dessous & mehr“ befand.

Voriger Artikel
Friseur-Innung hilft Kindergarten
Nächster Artikel
Anica Bosnjak: „Arbeit ist die beste Therapie“

In der Theaterstraße: Thomas Ernst und Florentine Breiter.

Quelle: Hinzmann

Göttingen . Auf einer Verkaufsfläche von 40 Quadratmetern bietet der gelernte Koch, Bäcker und Konditor selbstgemachte Pralinen, Schokolade und Kuchen mit klassischen, aber auch ausgefallenen Geschmacksnoten wie Chili oder Tabak. Darüber hinaus hat er unter anderem Kekse, Bonbons und Weine von anderen Herstellern im Sortiment. 

„Über den Erfolg einer Patisserie entscheiden, neben der Qualität der Ware, ihre Lage sowie die Auslage im Schaufenster“, betont der gebürtige Kreuzberger. „Die Lage hier in der Fußgängerzone ist superb, viele Passanten bleiben neugierig stehen und gucken, was es bei uns gibt.“ Deshalb gebe man sich mit der Auslage auch besonders viel Mühe. Sie stünden stets unter einem Motto und seien dementsprechend arrangiert.

Die Theaterstraße habe sich in eine kleine Delikatessen-Meile verwandelt, so der ehemalige Koch des Drei-Sterne-Restaurants „Schwarzwaldstube“ in Baiersbronn. „ Das Feinkostgeschäft Le Papillon, das Fruchthaus Schwieger und dazwischen wir: Das passt.“

Zehn Studenten auf Teilzeitbasis beschäftigt Ernst und hat rund 15 000 Euro investiert. „Die Räumlichkeiten waren bereits komplett renoviert“, berichtet er, „ich habe eine Spüle, ein neues Kassensystem sowie handgearbeitete Antikschränke aus dem 18. Jahrhundert angeschafft.“ In Kürze wird er – neben dem Tageblatt – weitere Zeitungen abonnieren, damit die Gäste, die an den vier Tischen Kaffee und etwas Süßes genießen, ausreichend Lesestoff haben.

hr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
Stabilitas PACIFIC AF 132,06%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft