Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Trau, schau, wem
Nachrichten Wirtschaft Regional Trau, schau, wem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 30.11.2009
Anzeige

Vor einem Jahr hat das Unternehmen die Telekom-Tochter Vivento übernommen. Nun läuft der Bestandsschutz aus, und prompt will das Unternehmen die „viel zu hohen Kosten“ drücken. Doch während anderen Firmen in der Krise tatsächlich Umsätze weggebrochen sind, kann sich Teldas über feste Aufträge von Seiten der Telekom freuen.

Da liegt der Verdacht nahe, dass einseitig Kapitalinteressen bedient werden. Die Teldas ist eine Tochter der Hamburger D+S europe AG, die ihrerseits seit 2009 der Luxemburger Beteiligungsgesellschaft Pyramus gehört.

Von Michael Caspar

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Drohende Standortschließung - Teldas-Beschäftigte kämpfen um ihre Jobs

Mit Trillerpfeifen und roten Friedhofslichtern demonstrierten gestern 120 der insgesamt 140 Callcenter-Mitarbeiter der Göttinger Teldas Service GmbH gegen die von der Unternehmensleitung angedrohte Schließung ihres Standorts. Hanno Harms, Bereichsleiter Netzkommunikation bei der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, spottete über die „Spitzenleistung“ des Managements.

30.11.2009

In den ersten drei Quartalen ist der Güterumschlag in den neun niedersächsischen Seehäfen mit rund 41,4 Millionen Tonnen um zehn Prozent gesunken.

30.11.2009

Vinyl-Reservate heißt ein kleiner Plattenladen, den Alfred Thomas und Hans Philipp Schubring heute in Göttingen eröffnen. Ab 11 Uhr startet der An- und Verkauf im „Schutzraum für bedrohte Schallplatten“ im Papendiek.

30.11.2009
Anzeige