Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bundesweiter Spezialist für besondere Tauchreisen
Nachrichten Wirtschaft Regional Bundesweiter Spezialist für besondere Tauchreisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 10.08.2018
Axel Becker hat fast 30 Jahre Tauchreisen-Erfahrung und ist Gründer von Beluga Reisen in Göttingen vor zehn Jahren. Quelle: us
Anzeige
Göttingen

An diesem Sonnabend feiert Beluga Reisen Geburtstag – mit dem allerersten Kunden vor zehn Jahren, Stammkunden und vielen Partner weltweit aus der Tauchbranche. Dazu zählten auch Vertreter von etwa 100 Agenturen (Reisebüros) bundesweit, die Beluga-Reisen anbieten. „Wir sind so etwas wie die Tui der Tauchreisen“, sagt Becker.

3500 bis 4000 Kunden

Dass das Unternehmen seit 2008 mit damals nur zwei Mitarbeitern deutlich gewachsen ist, zeigen die weiteren Daten: Im zehnten Jahr betreuen 13 Mitarbeiter – darunter Beckers Sohn Julian und Ehefrau Manuela – 3500 bis 4000 Kunden. Beluga hat in ein Luxushotel auf Bali investiert und verfügt über vier eigene Tauchbasen auf Bali, in Griechenland und den Azoren.

Das Büro befindet sich in einem eher unscheinbaren Wohnhaus in der Sternstraße, aber Laufkundschaft gebe es bei Beluga eh wenig, erklärt Becker. Beraten und gebucht werde vor allem telefonisch und online. Nur etwa zwei Prozent der Kunden kämen tatsächlich aus dem Raum Göttingen. Die meisten kämen aus Hamburg, Berlin, Frankfurt und dem Raum Düsseldorf – „dort sind wir in jedem Jahr auf der Messe Boot vertreten“, erklärt der Gründer und Geschäftsführer.

30 Jahre Taucherfahrung

Erfahrungen als Taucher und Anbieter von Tauchreisen hat Becker seit fast 30 Jahren und es gibt nur sehr wenige Tauchgebiete, die er noch nicht selbst erkundet hat. In den zurückliegenden Jahren seien nach den Klassikern Rotes Meer, Mittelmeer und Malediven viele interessante Gebiete hinzugekommen – „besonders in Indonesien“.

Das team: Beluga Tauchreisen feiert zehnjähriges Bestehen in Göttingen. Quelle: R

Bei seinen Angeboten habe sich das Unternehmen „mit hoher Beratungsintensität und -qualität“ auf besondere Reiseziele und vor allem besondere Tauchgebiete spezialisiert, erklärt Becker. Dazu zählten Meeresregionen mit spektakulären Walsichtungen und vielen Walhaien. Aber auch Tauchziele in Indonesien, die unter einem strengen staatlichen Naturschutz stehen und im Gegensatz zu anderen Tauchgebieten im Einklang mit den Tauchern „in jedem Jahr noch schöner und artenreicher werden“.

Tauchen plus Kulturangebot

Bei den Beluga-Kunden gut gefragt seien auch kombinierte Tauch- und Kulturreisen: mit Wüstensafaris in Ägypten und abenteuerlichen Urwaldtouren zu den Orang-Utans in Borneo. Immer beliebter seien zudem Tauchreisen nach Südafrika und Mosambik.

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Innovationspreis Göttingen - Anna Becks Secondhandladen

„Mehr als eine Idee!“ – unter diesem Motto steht der Innovationspreis 2018 des Landkreises. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer und deren Innovationen vor. Heute: Anna Maria Becks Secondhand-Laden.

10.08.2018
Regional Innovationspreis Göttingen - Janne Hahnes Literatomat

„Mehr als eine Idee!“ – unter diesem Motto steht der Innovationspreis 2018 des Landkreises. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer und deren Innovationen vor. Heute: Janne Hahne und sein Literatomat.

09.08.2018

Für Auszubildende, Gesellen und Meister: Das Bundesfachzentrum Metall und Technik Northeim bietet ab September wieder neue Lehrgänge an.

09.08.2018
Anzeige