Menü
Anmelden
Nachrichten Wirtschaft Weltweit

Volkswagen will voraussichtlich ab August erste Fahrzeuge wegen der Schwierigkeiten mit dem neuen Abgastest WLTP zwischenlagern. Der Autobauer mietet dazu Stellflächen bei der Deutschen Messe und dem Flughafen Langenhagen an.

22.07.2018

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein Großteil der ehemaligen Mitarbeiter der Fluggesellschaft Air Berlin ist mittlerweile in einem neuen Beschäftigungsverhältnis. Die positiven Vermittlungen entlasten auch den Steuerzahler.

22.07.2018

Die G20-Finanzminister beraten in Buenos Aires über die weltweiten Handelskonflikte. Zentrales Thema ist die Handelspolitik der USA. Trumps Verhalten könne der Weltwirtschaft massiv schaden, meint IWF-Vorsitzende Christine Lagarde.

22.07.2018

Getränkekisten werden knapp: Die Brauereien rufen nun dazu auf, leere Kästen möglichst schnell zurückzugeben. Einige Bier-Sorten können schon nicht mehr abgefüllt werden.

22.07.2018
Anzeige

Der Autobauer Fiat Chrysler bekommt einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Der bisherige Jeep-Chef Mike Manley ersetze den ernsthaft erkrankten Amtsinhaber Sergio Marchionne, teilte das Unternehmen mit, nachdem der Aufsichtsrat getagt hatte.

21.07.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Kupplung macht Probleme, deshalb muss der Autobauer Ford rund 190.000 Fahrzeuge zurückrufen. Die Autos der Baureihen Focus, C-Max, S-Max, Galaxy und Transit Connect sollen je nach Zustand der Kupplung ein Software-Update oder ein neues Bauteil bekommen.

20.07.2018

Laut einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit sind die Bruttoverdienste 2017 um 2,5 Prozent Euro gestiegen. Damit liegt der mittlere Monatslohn sozialversicherungspflichtig Beschäftigter bei 2609 Euro. 2016 waren es noch 2546 Euro gewesen.

20.07.2018

Nach Spiegel-Informationen wurde nicht nur bei den Diesel-Motoren versucht, die Abgaswerte zu manipulieren, sondern auch bei den Benzinern. Das geht aus einer Untersuchung der EU-Wettbewerbskommission hervor. Betroffen sind Daimler, Volkswagen, BMW, Audi und Porsche.

20.07.2018

Beim Autozulieferer Neue Halberg Guss wird seit Mitte Juni gestreikt. Das führt zu Lieferengpässen bei den Kunden – das wollen diese nicht mehr hinnehmen.

00:16 Uhr
Anzeige

Sie suchen qualifizierte Handwerker aus Südniedersachsen? Mit dem regionalen Handwerkerführer finden Sie immer den passenden Handwerksbetrieb für Ihr Vorhaben!

Was treibt die Wirtschaft in der Region Göttingen-Hannover-Braunschweig-Wolfsburg an? Wer sind die Köpfe hinter den Unternehmen? Die GT-Wirtschafts Zeitung zeichnet für sie das ganze Bild.

Anzeige