Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Foto: Die EZB ist strikt auf das Ziel eines stabilen Euro verpflichtet.

 Weit und breit keine Lösung in Sicht: Soll man der Schuldenkrise mit Eurobonds beikommen? Deutschland sperrt sich. Oder mit der Notenpresse der EZB? Die Notenbank sagt strikt „nein“ - und fürchtet inzwischen, die Politik könnte sie zu ihrem Handlanger machen.

Der Druckmaschinenhersteller Manroland ist pleite.

Wegbrechende Aufträge und kein Retter - Der Druckmaschinenhersteller Manroland ist pleite. Die größte Insolvenz seit 2009 lässt tausende Beschäftigte zur Adventszeit um ihre Zukunft bangen.

Mit einer Milliarden-Investition will Daimler sein Werk in Stuttgart stärken.

Autoland Baden-Württemberg: Daimler, Audi und Porsche machen gute Geschäfte und davon profitieren auch die Standorte. Alle drei Konzerne bauen ihre Werke aus und schaffen Arbeitsplätze. Allein Daimler will 1,5 Milliarden Euro investieren.

Foto: Der angeschlagene Druckmaschinenhersteller Manroland steht kurz vor der Insolvenz.

Seit Jahren ringt der Druckmaschinenhersteller Manroland um eine Zukunftsperspektive. Kurz vor Weihnachten scheint der Kampf vorerst verloren: Der Konzern ist insolvent. Wie es weitergeht, ist noch unklar.

Große Erwartungen an den neuen italienischen Ministerpräsidenten: Mario Monti (rechts) mit Angela Merkel und Nicolas Sarkozy in Straßburg.

Mit demonstrativer Gemeinsamkeit haben Angela Merkel, Nicolas Sarkozy und der neue italienische Ministerpräsident Mario Monti um Vertrauen geworben. Die gemeinsame Botschaft des Trios: Italien, zurzeit größter Sorgenfall des Euro-Raums, steht vor einem Neubeginn.

Die Kanzlerin geht hart ran. Sarkozy pokert mit.

Die Kanzlerin geht hart ran. Zur Schuldenbewältigung in der EU will sie die Verträge ändern. Aber ihr Nein zu Eurobonds wird immer mehr als Verhandlungsmasse interpretiert. Sarkozy pokert mit.

Die EU-Kommission geht zum zweiten Mal auf dem Gerichtsweg gegen das VW-Gesetz vor. Die Brüsseler Behörde hat entschieden, in dem schon zehn Jahre laufenden Verfahren Deutschland erneut wegen Verletzung des EU-Vertrags vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) zu verklagen.

Da geht’s lang: EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso lässt im Streit mit Angela Merkel nicht locker.

Mit einem dramatischen Appell hat EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso am Mittwoch für eine engere Verzahnung der Euro-Staaten und eine ernsthafte Debatte zur Einführung sogenannter Eurobonds geworben.

1 ... 516 517 518 519 520 521 522 ... 997

Wirtschaft Kompakt

Anzeige
Die Bundesregierung will Waffen an die kurdischen Kämpfer im Nordirak liefern. Was halten Sie davon?

Bildergalerien Wirtschaft

Meist gelesene Wirtschafts-Artikel


Top