Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Laut einer neuen EU-Verordnung sollen ältere Fahrzeuge künftig jährlich zum „TÜV“.

Deutschland ist schon streng mit den Autofahrern, doch die EU möchte noch strenger sein: Jedes Jahr sollen ältere Fahrzeuge zum „TÜV“. Der ADAC hält die Pläne für unsinnig, der Autoclub ACE sieht Abzocke.

Nach verpatztem Börsengang
Technik-Chef Bret Taylor wird Facebook verlassen.

Faceboook verliert kurz nach dem verpatzten Börsengang den Technik-Chef Bret Taylor. Er wolle ein neues eigenes Unternehmen gründen, schrieb Taylor am Wochenende in seinem Facebook-Profil. Worum es dabei geht, eröffnete er noch nicht.

Foto: Opel-Beschäftigte zeigten sich nach der Belegschaftsversammlung empört über die Pläne.

Turbulente Betriebsversammlung bei Opel in Bochum: Im Kampf um den Erhalt des Werks auch über 2016 hinaus gibt sich der Betriebsrat kämpferisch. Die Kollegen hören sich die angereisten Chefs gar nicht erst an.

Hat Angela Merkel indirekt kritisiert: Belgiens Ex-Premier Guy Verhofstadt.

Der Chef der Liberalen im Europaparlament, Guy Verhofstadt, hat das Eurokrisen-Management der EU-Spitzenpolitiker und damit indirekt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert.

Foto: Mischungsproduktion bei Continental in Stöcken: Der Ausstoß wird um 30 Prozent zurückgefahren.

Die Talfahrt auf dem westeuropäischen Automarkt wird immer rasanter – und zeigt erste Auswirkungen bei den Zulieferern in der Region. Im hannoverschen Batteriewerk von Johnson Controls wurde bereits Kurzarbeit angesetzt, Continental muss bei der Produktion von Reifenmischungen kürzen.

Foto: Piëch eckt mit seinem eigenwilligen Führungsstil häufiger an.

Eigentlich sind in Wolfsburg fast alle Superlative zur Beschreibung Ferdinand Piëchs erlaubt. Jetzt hat Norbert Lammert den VW-Aufsichtsratsvorsitzenden allerdings in Höhen befördert, die selbst den VW-Leuten missfallen: Als „Außerirdischen“ soll der Bundestagspräsident den VW-Patriarchen bezeichnet haben, ohne ihn beim Namen zu nennen.

Eine einsame deutsche Touristin sitzt am Strand von Kyllini.

Wegen der instabilen Lage in Griechenland halten sich die Deutschen mit Reisen zurück. Die Zahl der Buchungen steige seit März zwar kontinuierlich, liege aber weiterhin zweistellig unter dem Vorjahresniveau, sagte TUI-Deutschland-Chef Volker Böttcher am Freitag bei der Vorstellung der Winterkataloge auf Mallorca.

Am Sonntag wird in Griechenland gewählt, was die Finanzmärkte beunruhigt.

Vor der Wahl am Sonntag in Griechenland sind die Märkte hypernervös. Niemand kann die Folgen genau abschätzen, falls das Land doch in die Staatspleite rutscht. Die Anleger setzen auf Gegenmaßnahmen etwa der Notenbanken.

1 ... 516 517 518 519 520 521 522 ... 1101
Anzeige

Wirtschaft Kompakt

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, fordert Modelle für eine freiwillige Rente mit 70. Wer fit sei, solle auf eigenen Wunsch länger arbeiten können. Was halten Sie davon?

Bildergalerien Wirtschaft

Meist gelesene Wirtschafts-Artikel


Top