Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Handel und die Verarbeitung von Haifischflossen werden in Kalifornien verboten.

In Kalifornien wird der Handel und die Verarbeitung von Haifischflossen verboten. Der Gouverneur des Westküstenstaates unterzeichnete am Freitag ein entsprechendes Gesetz, das 2013 in Kraft treten soll.

Foto: Hauptsache günstig: Beim Einkaufen achten die Deutschen vor allem auf den Preis.

Hauptsache günstig: Beim Kauf von Lebensmitteln sind die Deutschen preisbewusst. Eine Umfrage der GfK-Marktforschung ergab, dass die Bundesbürger am stärksten auf den Preis schauen. Die Qualität des Essens ist demnach zweitrangig.

Foto: Einmal kurz das Skalpell zur Seite legen hilft Fehler zu vermeiden.

Wenn Chirurgen bei Operationen kurze Pausen einlegen, sind sie leistungsfähiger und machen weniger Fehler. Das hat eine Studie an der Medizinischen Hochschule Hannover ergeben. Die Operationszeit verlängert sich dadurch trotzdem nicht.

Foto: Ist er es? Der Abguss soll von Leibniz' Schädel stammen.

Mit Leibniz identifiziert man sich in Hannover – besonders in der Neustädter Hof- und Stadtkirche. Dort sind die Gebeine des Gelehrten beigesetzt, eine Steinplatte mit der Inschrift „Ossa Leibnitii“ (Leibniz’ Gebeine) kennzeichnet seine Grabstätte. Jedenfalls vermutlich. Denn wem die Knochen in dem Grab gehören, konnte bis heute nicht zweifelsfrei geklärt werden.

In Sibirien haben sich Forscher bei der internationalen Yeti-Konferenz versammelt, um die Existenz des Schneemenschen nachzuweisen.

Auf einer internationalen Yeti-Konferenz in Sibirien wollen Forscher die Existenz des sagenumwobenen Schneemenschen nachweisen. Skepsis lassen die Experten nicht gelten.

Foto: Rund um den Nordpol gibt es immer weniger Eis.

Rund um den Nordpol gibt es fast kein mehrere Jahre altes Eis mehr. Das hat die jüngste Arktis-Expedition des Forschungseisbrechers „Polarstern“ gezeigt, der am Donnerstag in seinen Heimathafen Bremerhaven zurückgekehrt ist.

Stress macht Arbeitnehmer eher krank als Unfälle am Arbeitsplatz.

Weniger der klassische Unfall als vielmehr der Stress macht die Arbeitnehmer von heute krank - das geht aus dem Arbeitssicherheitsbarometer des Prüfkonzerns Dekra hervor.

Daniel Shechtman: „Er musste harte Jahre durchleben.“

Im Elektronenmikroskop entdeckte der Physiker Shechtman vor fast 30 Jahren ein Kristall, das es nicht geben durfte. Kein Kollege glaubte ihm. Jetzt bekam er den Chemie-Nobelpreis.

Foto: Halten Sie Ihren Ehrgeiz in Schach, und wählen Sie die Belastung nicht zu hoch.

Rein in die Skischuhe und gleich die Piste runterwedeln - so schnell legen Wiedereinsteiger besser nicht los. Wagen sich Senioren nach längerer Zeit wieder auf die Skier, sollten sie es langsam angehen lassen. Gymnastik schützt dabei Muskeln und Sehnen vor Verletzungen.

Wie sieht die medizinische Versorgung der Zukunft aus?

Wie sieht die medizinische Versorgung der Zukunft aus? Auf dem Land sollen Ärzte von außerhalb den Mediziner-Mangel ausgleichen. Das schlagen die Ärzte vor. Ein heftiges Ringen gibt es um die Pläne von Gesundheitsminister Bahr für die Behandlungen von Schwerkranken.

Foto: Für die Studie wurden knapp 1300 Lehrer an 29 Schulen befragt.

Nur weniger als die Hälfte der Lehrer in sieben Bundesländern glaubt nach einer von der Krankenkasse DAK in Auftrag gegebenen Studie, bis zum gesetzlichen Pensionsalter arbeiten zu können. Viele Lehrer sehen danach ihren Schulalltag als Belastung.

1 ... 134 135 136 137 138 139 140 ... 251

Wissenschaft und Technik

Wissenschaft in Bildern

Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug

Meist gelesene Wissenschafts-Artikel


Top