Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Für ihre Studie analysierten die Forscher Malaria-Erreger in infizierten menschlichen Blutproben.

Wie kam der gefährlichste Malaria-Erreger Plasmodium falciparum nach Südamerika? Eine Gen-Analyse scheint nun die Antwort zu geben: Der Sklavenhandel war für die Ausbreitung verantwortlich.

Unter Druck: Wladimir Popowkin, Chef der russischen Behörde Roskosmos.

Drei Tage nach dem Absturz eines Militärsatelliten in Sibirien verschiebt Russland einen geplanten Raketenstart. Die Trümmer schlagen des Satelliten schlagen sinnigerweise in der "Straße der Kosmonauten" eines kleinen Dorfes ein. Die Nervosität nach der siebten Raumfahrtpanne in diesem Jahr ist jetzt groß.

Das Siegel besteht aus gebranntem Ton und hat einen Durchmesser von etwa zwei Zentimetern.

Seltener Fund an der heiligsten Stätte des Judentums: Israelische Archäologen haben an der Klagemauer in Jerusalems Altstadt ein seltenes antikes Siegel entdeckt.

Nach Angaben des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) erreichen jährlich 60 bis 70 Tonnen Weltraumschrott die Erde.

Ein himmlisches Licht hat Heiligabend viele Menschen in Aufregung versetzt. Doch die Erscheinung war nur eine verglühende Raketenstufe.

In Niedersachsen sind die Dachse wieder auf dem Vormarsch.

In Niedersachsen sind die Dachse wieder auf dem Vormarsch. Nachdem der Dachs Ende der 70er Jahre noch auf der Roten Liste stand, werden jetzt zahlreiche dieser Tiere geschossen.

Foto: Renate Gumboldt und Ursula Fahlbusch geben im ehrenamtlich betriebenen Bistro der Albert-Einstein-Schule in Hannover Essen aus.

Mehr als jeder vierte Berufstätige in Deutschland engagiert sich nach einer neuen Befragung in einem Ehrenamt. Der Anteil sei in den vergangenen elf Jahren stark gestiegen, von 18 Prozent im Jahr 1999 auf fast 28 Prozent in diesem Jahr, berichtete der nordrhein-westfälische Sozialminister Guntram Schneider (SPD) am Freitag in Düsseldorf.

Die beispiellose Pannenserie geht weiter - wieder verliert die stolze Raumfahrtnation Russland einen Satelliten.

Die beispiellose Pannenserie geht weiter - wieder verliert die stolze Raumfahrtnation Russland einen Satelliten. Dabei kündigte der Kreml erst unlängst harte Strafen an für den Fall neuer Misserfolge.

Deutscher Wettedienst
Das Jahr 2011 war nach dem deutschen Wetterdienst zu warm.

Das Jahr 2011 war wieder deutlich zu warm. Besondere Wetterlagen im Frühjahr und Herbst trieben vor allem auf den Bergen die Temperaturen in die Höhe und sorgten dort für Rekorde.

Französische Gesundheitsbehörden wollen nach einer Klagewelle gegen Billig-Silikon-Implantate am Freitag über die Folgen entscheiden.

Französische Gesundheitsbehörden wollen nach einer Klagewelle gegen Billig-Silikon-Implantate am Freitag über die Folgen entscheiden. Im Raum steht eine mögliche Empfehlung an 30 000 betroffene Frauen, ihre Silikonkissen vorsorglich wieder herausoperieren zu lassen.

Terrorangst vor einem neuen Erreger: Die US-Regierung hat sich besorgt gezeigt über die mögliche Veröffentlichung einer Forschungsarbeit zu einem gefährlichen Virus. Sie forderte zwei Wissenschaftsmagazine auf, nicht alle Ergebnisse der Arbeit zu veröffentlichen.

Abnehmen für Vierbeiner
Das ist ein dicker Hund: Schuld sind oft zu viele Leckerlis.

Auch Hunde können Diabetes bekommen, unter einem Jojo-Effekt leiden und nur schwer abnehmen. Dabei kann es auch bei den Vierbeinern klappen mit einer erfolgreichen Diät.

Weltraumteleskop „Kepler“
Das Bild zeigt zwei sogenannte geröstetete Planeten im Orbit um einen ehemaligen Roten Riesen.

Zwei widerstandsfähige Planeten haben offensichtlich das Bad in der Gluthölle eines Roten Riesensterns überlebt. Das schließen Astronomen aus einer ungewöhnlichen Entdeckung.

1 ... 134 135 136 137 138 139 140 ... 265
Anzeige

Wissenschaft und Technik

Wissenschaft in Bildern

Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug

Meist gelesene Wissenschafts-Artikel


Top