Navigation:
eShop Online-ServiceCenter
Stiftungsdinner der Universität

100 Gäste, 1000 Euro pro Personund ein ehemaliger Außenminister: Zum dritten Mal trafen sich in der Aula der Göttinger Universität "engagierte Menschen" zum Essen, Reden und Zuhören. Den Festvortrag hielt Joschka Fischer auf dem Podium zum Thema Europa.

Und was ist, wenn die Nazis in England einmarschieren? „Dann werden wir uns auch so zu verteidigen wissen“, erklärte Physiker Max Born und holte seinen alten Revolver aus der Zeit des Ersten Weltkriegs heraus. Unter keinen Umständen wollte sich der deutschjüdische Wissenschaftler, der mit seiner Familie nach England emigriert war, an der Entwicklung von Kernwaffen beteiligen. Daran erinnert sich sein Sohn Gustav Born noch gut. Im Deutschen Theater diskutierte er mit Nachfahren anderer deutscher Kernphysiker über die Väter der Atombombe und die Verantwortung der Wissenschaftler.

Aktuelle Studie

Ein Forscherteam unter Beteiligung der Universität Göttingen hat erstmals umfassend untersucht, unter welchen Bedingungen die Erbinformation des Heubazillus (Bacillus subtilis) umgesetzt wird.

Deutsche Physikalische Gesellschaft

"Wir wissen viel vom Universum, aber wir verstehen es nicht“, erklärt Michael S. Turner. Der Kosmologieprofessor aus Chicago hat am Mittwoch bei der Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) in Göttingen gesprochen. Anschließend ging es um aktuelle Erkenntnisse aus der Physik.

In Göttingen haben sie Physik studiert, später waren sie mit der Entwicklung von Atomwaffen befasst und wurden zu Gegnern der Aufrüstung: Carl Friedrich von Weizsäcker in Nazideutschland, Victor Weisskopf, den die Nazis ins Exil gezwungen hatten, in den USA.

In der Landwirtschaft können Maßnahmen zum Schutz der Umwelt finanziell durch die Europäische Union (EU) unterstützt werden. Deshalb stellen Landwirte für EU-Agrarumweltmaßnahmen auf ökologischen Landbau um oder legen Hecken und blütenreiche Ackerrandstreifen an.

Verbesserung von Studium und Lehre

Diversität? – Vielfalt fördern!“ lautet der Titel des diesjährigen Ideenwettbewerbs für Studierende an der Universität Göttingen. Ab sofort können Studierende Vorschläge zum Umgang mit studentischer Vielfalt in Studium und Lehre einreichen, beispielsweise in Beratungs- oder Studienangeboten oder im Hinblick auf Ausstattung.

"Lange Nacht" für Studenten

Hilfe und Unterstützung für die Seminararbeit, die Abschlussarbeit oder das benotete Protokoll gibt es bei der zweiten bundesweiten „Langen Nacht gegen aufgeschobene Hausarbeiten“. Von Donnerstag auf Freitag am 1. und 2. März können Studenten aufholen, was sie bisher aufgeschoben.

Physikalische Gesellschaft

Die Physik in Gegenwart und speziell ihre Göttinger Vergangenheit sind die Themen für etwa 1400 Wissenschaftler, die nächste Woche zur Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) in Göttingen erwartet werden. Eine Woche Ab Montag, 27. Februar, wird Göttingen eine Woche Treffpunkt  der Teilchenphysik, Mathematischen Physik und Gravitationsforschung

Die neu geschaffenen Verwaltungen und Gerichte der Evangelischen Kirche nach der Einführung der Reformation im östlichen Niedersachsen sind Thema eines Forschungsprojekts der Universität Göttingen.

Schädlingsbekämpfung

Die Maus fiept, raschelt und knabbert vernehmbar, aber auch der Kornkäfer macht beim Fressen und Laufen arttypische Geräusche: Agrartechnik-Forscher der Uni Kassel entwickeln derzeit ein Messsystem, um Schädlinge in Getreidelagern an ihren Geräuschen zu erkennen.

Studie der Universitätsmedizin

Zellen von Säugetieren können einen Pluripotenzfaktor von Stammzellen an andere Zelltypen weitergeben. Das haben Wissenschaftler der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) nachgewiesen. Studienobjekt der Wissenschaftler waren Geweihknochen von Hirschen. Diese sind als einziges Beispiel aus dem Tierreich bekannt, die ein Körperteil vollständig wiederherstellen können: jährlich erneuern sie ihre Geweihknochen.

1 ... 73 74 75 76 77 78 79 ... 153
Anzeige

Wissenschaft und Technik

Wissenschaft in Bildern

Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug

Top