Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Liebe Leserinnen und Leser,

ANZEIGE Liebe Leserinnen und Leser,

für 2016 ist ein klarer Trend zu erkennen: Es gibt eine zunehmende technische Vernetzung. So werden die Bereiche Video und Audio, aber auch Elektro-Groß- und -Kleingeräte zunehmend direkt miteinander verbunden. Sie sorgt für Sicherheit, Komfort, Zeitersparnis und Energie-Effizienz.

Nächster Artikel
Innovationen und viel Programm

Anja Maucher, Geschäftsführerin von Herfag

Quelle: Foto: Peter Heller

Immer mehr Hausgeräte werden smart. Mit Handys, Tablets und Apps lassen sich die vernetzten Elektrogeräte steuern und kontrollieren. Sie ermöglichen zum Beispiel im Supermarkt den Blick in den daheim stehenden Kühlschrank, um die Einkaufsliste zu checken. Oder der Fernseher informiert auf Wunsch während der Lieblingssendung über den Programmablauf der Waschmaschine oder des Backofens, ohne dass ein Kontrollgang nötig ist. Einen Einblick in diese vernetzte Welt ermöglicht die Göttinger Funkausstellung von Expert-Herfag.

Die Göttinger Funkausstellung soll Impulsgeber für die Konjunktur in unserer Branche sein

Das Traditionsunternehmen besteht mit vier Standorten bereits seit 26 Jahren in Thüringen. Seit beinahe drei Jahren hat sich Expert in Göttingen etabliert. Wir holen für den Kunden als der kompetente Ansprechpartner vor Ort die internationale Unterhaltungselektronik in die Region. Die Göttinger Funkausstellung soll Impulsgeber für die Konjunktur in unserer Branche sein, denn erfolgreiche Märkte leben von Innovationen und diese stehen in dieser Woche im Kauf Park im Mittelpunkt. Die

Die Möglichkeiten  beim „Internet der Dinge“ sind enorm

Messe ist die ideale Plattform für namhafte Hersteller von Hausgeräten und Unterhaltungselektronik, um im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft ihre Neuheiten zu präsentieren. Dabei geht es nicht ausschließlich um die Vernetzung, sondern auch um Highlights wie die Vorstellung der neuen OLED-Technologien. Ultra-HD-Fernseher der Extraklasse mit viermal höherer Pixelzahl erobern den Massenmarkt. Ultra-HD-Inhalte – Produktionen, die alle Qualitäten dieser TV-Geräte ausreizen können – kommen unter anderem in Form der neuen, UHD-tauglichen Blu-ray-Disc auch ins Wohnzimmer.

Passend dazu zeigen wir die ersten serienreifen UHD-Abspielgeräte. Und wem das noch nicht ausreicht, dem wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Ich freue mich auf Ihren Besuch der Funkausstellung Göttingen.

Herzliche Grüße
Anja Maucher
Geschäftsführerin Herfag

Nächster Artikel
Programm 27. Mai bis 04. Juni 2016
Freitag, 27.5. - 14 Uhr
Opening mit Mirko Slomka und Dennie Klose: Expertentalk, Autogrammstunde, Torwandschießen mit Slomka und den G-Junioren RSV Geismar
Freitag, 27.5. - 16 Uhr
Auftritt & Autogrammstunde Vintage Vegas
Samstag, 28.5. - 14 –18 Uhr
Rocco, der singende Koch
Montag, 30.5. - 15 –18 Uhr
Waschmaschinen-Torwand-Schießen
Dienstag, 31.5. - 13 –17 Uhr
Bügel- und Waschaktion der BBS III „Perfektes Outfit  im Handumdrehen“
Freitag, 3.6. - 13 –17 Uhr
Waschball – Gewinnspiel um Herfag-Gutscheine
Freitag, 3.6. - 18 Uhr
Gewinnübergabe Facebook-Gewinnspiel + Gewinnübergabe Waschmaschinen-Torwand-Schießen
Samstag, 4.6. -12 –17 Uhr
EM-Playstation Turnier
 
Außer Sonntag ist die Messe von 10-19 Uhr geöffnet und der Eintritt frei.
Lageplan Ausstellungsflächen
Anfahrt zur Funkausstellung Göttingen
Am Kauf Park
37079 Göttingen
Telefon 0551 99872-0
 
Anreise mit dem Auto
Autobahn A7
Ausfahrt Göttingen-Dransfeld
direkt an der B3
Ca. 2.000 gebührenfreie Parkplätze
 
Anreise mit dem Bus
Linien 31, 32, 61 & 62 im 30-Minuten-Takt
Linie 72 im 60-Minuten-Takt
Linie RBB 120
Richtung Kauf Park Endhaltestelle
 
Anreise mit der Bahn
Göttingen Hauptbahnhof
Buslinie 31, 32, 61 & 62 im 30-Minuten-Takt
Linie 72 im 60-Minuten-Takt
Richtung Kauf Park Endhaltestelle
oder Taxi 10 Minuten