Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Sport-Sommer mit TechniSat erleben

Sport-Sommer mit TechniSat erleben

Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Satellitenprodukte für den Endverbraucher zu produzieren.

Voriger Artikel
Innovation in der Wäschepflege: sensoFresh von Siemens
Nächster Artikel
Geschütze Daten durch Fingerprint-Sensor bei Wiko
Quelle: Foto: TechniSat

Heute ist das Unternehmen einer der führenden deutschen Hersteller von Produkten der Unterhaltungselektronik. Seine smarten Digitalfernseher und hochwertigen Set-Top-Boxen entwickelt TechniSat im firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum. TechniSat bietet heute Entwicklung, Produktion und Service aus einer Hand. Der Sommer 2016 steht voll und ganz im Zeichen des Sports und wird mit dem neuenTechniMedia UHD+ von TechniSat zum einzigartiges Fernseherlebnis.

Auf dem Display des TechniMedia UHD+ werden nicht nur sportliche Höchstleistungen extrem nahe an der Realität dargestellt. TechniSat Deluxe Sound 2.1 wurde für ein einzigartiges, außergewöhnliches Klangerlebnis entwickelt und steht auch ohne zusätzliche Soundanlagen oder Lautsprecher für den richtigen Ton beim Fernsehen. Das Soundsystem kann so bei allen Inhalten von Sport-Events bis zu Blockbuster-Filmen überzeugen.  ar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Programm 27. Mai bis 04. Juni 2016
Freitag, 27.5. - 14 Uhr
Opening mit Mirko Slomka und Dennie Klose: Expertentalk, Autogrammstunde, Torwandschießen mit Slomka und den G-Junioren RSV Geismar
Freitag, 27.5. - 16 Uhr
Auftritt & Autogrammstunde Vintage Vegas
Samstag, 28.5. - 14 –18 Uhr
Rocco, der singende Koch
Montag, 30.5. - 15 –18 Uhr
Waschmaschinen-Torwand-Schießen
Dienstag, 31.5. - 13 –17 Uhr
Bügel- und Waschaktion der BBS III „Perfektes Outfit  im Handumdrehen“
Freitag, 3.6. - 13 –17 Uhr
Waschball – Gewinnspiel um Herfag-Gutscheine
Freitag, 3.6. - 18 Uhr
Gewinnübergabe Facebook-Gewinnspiel + Gewinnübergabe Waschmaschinen-Torwand-Schießen
Samstag, 4.6. -12 –17 Uhr
EM-Playstation Turnier
 
Außer Sonntag ist die Messe von 10-19 Uhr geöffnet und der Eintritt frei.
Lageplan Ausstellungsflächen
Anfahrt zur Funkausstellung Göttingen
Am Kauf Park
37079 Göttingen
Telefon 0551 99872-0
 
Anreise mit dem Auto
Autobahn A7
Ausfahrt Göttingen-Dransfeld
direkt an der B3
Ca. 2.000 gebührenfreie Parkplätze
 
Anreise mit dem Bus
Linien 31, 32, 61 & 62 im 30-Minuten-Takt
Linie 72 im 60-Minuten-Takt
Linie RBB 120
Richtung Kauf Park Endhaltestelle
 
Anreise mit der Bahn
Göttingen Hauptbahnhof
Buslinie 31, 32, 61 & 62 im 30-Minuten-Takt
Linie 72 im 60-Minuten-Takt
Richtung Kauf Park Endhaltestelle
oder Taxi 10 Minuten