Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Big Band der Bundeswehr spielt groß auf

Evergreens swingen in Hofgeismar Big Band der Bundeswehr spielt groß auf

Hofgeismar. Das erfolgreiche Band-Ensemble kommt am 2. Juni nach Hofgeismar, um das Publikum im Festzelt mit ihrem Programm aus Swing, aktuellen Hits und Evergreens zu begeistern.

Voriger Artikel
Badesalz präsentieren „Dö Chefs“
Nächster Artikel
„Rekord“-Open Air in Hofgeismar

Big Band der Bundeswehr

Ob Staatsbesuch, Benefizkonzert, Tanzgala,  Opernball, Presseball, Ball des Sports, Kanzler- oder Bundespräsidentenfest - die Big Band der Bundeswehr sorgt immer für den richtigen musikalischen Rahmen. Es dürfte kaum noch eine namhafte Unterhaltungssendung geben, bei der das Team von Bandleader Oberstleutnant Timor Oliver Chadik noch nicht zu sehen und zu hören war. Seit ihrer Gründung 1971 hat die Band der Bundeswehr bei unzähligen Konzerten aufgespielt, und mehr als siebzehn Millionen Euro für Benefizzwecke eingespielt.

26 excellente Solisten

Das Orchester setzt sich aus 26 Profi-Musikern zusammen. Jeder von ihnen ist ein excellenter Solist und beherrscht mehr als ein Instrument. Fast alle Musiker sind Berufssoldaten.

Die Band ist weltweit in „diplomatischer Mission“ der Bundesregierung unterwegs, um für den „guten Ton“ auf internationalem Parkett zu sorgen. Ob Moskau, New York, Oslo, Madrid, Kapstadt, Rio de Janeiro oder Berlin. In diese Liste wird sich auch die Hessentagsstadt Hofgeismar einreihen.

Das Konzert im Festzelt beginnt am Dienstag, 2. Juni um 20 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel