Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Unplugged-Sound trifft Orchester

YOU FM Night Unplugged-Sound trifft Orchester

Hofgeismar. Zur Auftaktveranstaltung mit Max Herre, Kwabs, Joris und Clueso bittet am Freitag, 29. Mai, die YOU FM Night zum 55. Hessentag in Hofgeismar.

Voriger Artikel
Herbert Grönemeyer rockt Hessentags-Arena
Nächster Artikel
Der 30. Mai wird fett

Max Herre ist der Headliner der diesjährigen YOU FM Night auf dem Hessentag. Gemeinsam mit dem Kahedi Radio Orchestra wird der ehemalige Freundeskreis-Star unplugged aufspielen. „Ich habe mich immer als Livemusiker verstanden. Auf der Bühne mit einer Band. Das ist, wo Musik wirklich passiert.“ Featuregäste und Freunde aus drei Jahrzehnten werden zusammen mit ihm in Hofgeismar auf der Bühne stehen: Weggefährten wie Joy Denalane, Afrob und weitere Special Guests. Die Zuschauer erwartet eine kollektive Verneigung vor Soul, Jazz, Funk, Reggae und Rap.

Gefühlvolle Stimmen und ausgefallene Live-Shows

Fünfmal Gold, zweimal Platin, über eine Million verkaufte Ton¬träger: Thomas Hübner aka Clueso landete mit seinem aktuellen Album „Stadtrandlichter“, welches komplett in Eigenregie entstand, auf Platz eins der deutschen Albumstarts. Eine ganz persönliche Musik ist dabei entstanden: Und die möchte Clueso dem Hessentags-Publikum erzählen.

Shooting-Star Kwabs ist weiter auf dem Vormarsch. Schon vor seiner im Februar veröffentlichten Debüt-EP „Wrong Or Right“, brachten ihm seine unverwechselbar facettenreiche Stimme und ein Händchen für ausgefallene Live-Shows viel Lob in der Musik-Szene ein. Und auch In Hofgeismar wird er die Massen begeistern.

Joris schreibt Musik, die hoffnungslos hoffnungsvoll ist, gesungen von einer unglaublich ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme, mal laut und kratzig, dann wieder zerbrechlich und sanft. Er kombiniert englischen Sound mit starken deutschen Texten. „Ich sehe mich als Geschichtenerzähler und die Musik als Vermittler für meine Geschichten, die ich selbst erlebt habe oder die mich inspirieren.“

Konzertbeginn ist am Freitag, 29. Mai, um 17.30 Uhr in der Hessentags-Arena.

Voriger Artikel
Nächster Artikel