Startseite GT
Volltextsuche über das Angebot:

Neurologie
Anzeige

Die beiden „Volkskrankheiten“ Bluthochdruck und Diabetes mellitus erhöhen langfristig das Risiko für eine Nierenfunktionsverschlechterung. In den letzten Jahren hat die Häufigkeit des Diabetes dabei weltweit merklich zugenommen.

  • Kommentare
mehr
Parkinson und Alzheimer
Laboranalysen helfen die richtige Therapie zu finden.

Mit der steigenden Lebenserwartung nimmt auch die Zahl der degenerativen Erkrankungen des Nervensystems stetig zu. Der Morbus Alzheimer und der Morbus Parkinson sind die zwei häufigsten Erkrankungen in dieser Gruppe.

  • Kommentare
mehr
Anzeige

Die Klinik für Neurologie vereint höchste ärztliche Expertise und eine moderne medizinisch-technische Ausstattung.

  • Kommentare
mehr
Die wichtigen Notrufnummern

Hier finden Sie die wichtigsten Notrufnummern in Göttingen und Umgebung.mehr

Kontaktdaten
Verkaufsteam Gesundheit und Pflege beim Göttinger Tageblatt
Sonja Schwarzburger, Sonja Ahrens, Janina Japke (vl.)

Mediaberatung Gesundheit und Pflege

Sonja Ahrens
Telefon: 05 51 / 90 12 30
E-mail: s.ahrens@goettinger-tageblatt.de

Janina Japke
Telefon: 05 51 / 90 12 67
E-Mail: j.japke@goettinger-tageblatt.de

Sonja Schwarzburger
Telefon: 05 51 / 90 14 83
E-mail: s.schwarzburger@goettinger-tageblatt.de