Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Trendig und kommunikativ
Header-Zukunft-Handwerk-Friseure

Als Friseur/-in ist natürlich Kreativität gefragt Trendig und kommunikativ

Schönheit, Pflege, Styling – was für den Kosmetik-Sektor gilt, ist heute natürlich auch im Friseursalon gefragt. Wer als Friseur/-in arbeiten möchte, hat es nicht nur mit „Waschen, Schneiden, Föhnen" zu tun – sondern mit unterschiedlichsten Kundenwünschen und kreativen Entfaltungsmöglichkeiten.

Kunden erwarten neben einer fundierten Beratung auch einen typengerechten Haarschnitt.

Quelle: www.AMH-ONLINE.DE

Friseursalons sind heute oft trendig ausgerichtet; seit eh und je sind sie hingegen ein Ort der Kommunikation. Das hat sich bis in die Gegenwart nicht verändert. Wer also den Beruf des Friseurs / der Friseurin ergreifen will, sollte unbedingt gern mit Menschen zu tun haben und kommunikativ sein.

Mit Gespür und Einfühlungsvermögen gilt es, für die Kundin oder den Kunden die perfekte Frisur zu finden – und diese dann umzusetzen. Schneiden, kolorieren, hochstecken, glätten – mit handwerklichem Geschick lassen sich aus Frisuren wahre Kunstwerke zaubern.

Friseure sind übrigens nicht nur in Salons gefragt (und das überall – der Arbeitsort ist quasi frei wählbar), sondern zum Beispiel auch an Filmsets – letztlich eben überall dort, wo es um Schönheit, Pflege und Styling geht. mr

Der Beruf Friseur

Der Zentralverband des deutschen Friseurhandwerks hat auf der Internetseite www.friseurhandwerk.de jede Menge Informationen für Interessierte zusammengestellt. Im Bereich „Karriere" erfährt der Nutzer beispielsweise alles zu Voraussetzungen, zur Lehrstellensuche, zu Chancen und Weiterbildungsmöglichkeiten im Beruf und vieles mehr. Außerdem können sich Neulinge hier von den aktuellen Trends der Branche inspirieren lassen und über Wettbewerbe informieren. Mehr auch hier: » gturl.de/zukunft-handwerk » gturl.de/fb-zukunft-handwerk

Ansprechpartner

Friseur-Innung Südniedersachsen

Obermeisterin: Manuela Härtelt-Dören

Reinhäuser Landstraße 9

37083 Göttingen

Telefon (0551) 507 60-0

Telefax (0551)  507 60-20

info@kh-suedniedersachsen.de

Ausbildungsbetriebe
Partner des Handwerks
Handwerk37

Lernen Sie "handwerk37.de" näher kennen.