Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Aktuelles
Verkehr
Neuauflage mit Namenserweiterung: Den renovierten Mokka nennt Opel nun Mokka X - der Einstiegspreis bleibt mit 18 990 Euro dagegen der alte. Foto: GM Company

Zu Preisen ab 18 990 Euro bringt Opel Ende September den Mokka X in den Handel. Damit startet das Facelift des kompakten SUVs auf dem Niveau des Vorgängers. Was will der Neue jetzt zusätzlich bieten?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Hand angelegt: Viele Café Racer entstehen in Eigenarbeit oder bei kleinen Manufakturen wie JvB-moto, wo diese Ducati gebaut wurde. Foto: JvB-moto

Stummellenker, Höckersitzbank und ein schmaler Tank - solche Retro-Motorräder im Stil der 60er Jahre werden immer beliebter. Es gibt mehrere Möglichkeiten, an einen solchen Café Racer zu kommen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Sportliche Ehrung: Die BMW-Designer sehen im «Hommage Car» ein Denkmal an die 02-Baureihe - auch an die Sportler wie den 2002 turbo von 1973 (r). Foto: BMW

BMW feiert in diesem Jahr zwar gerade den 100. Geburtstag, und Autos bauen sie immerhin seit 1929. Doch die sprichwörtliche Freude am Fahren und damit der große Durchbruch kamen erst vor 50 Jahren mit der 02er-Reihe. Höchste Zeit, an den kleinen Rebellen zu erinnern.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Der neue Renault Scénic soll im Herbst starten und wieder in zwei Längen ab 19 990 Euro verfügbar sein. Foto: Renault

"Passion for Life" lautet der Slogan von Renault. Auch in den neuen Ausgaben des Renault Scénic setzt der französische Automobilhersteller sein Motto um. Renault-Fans dürfen sich im Herbst auf die neuen Modelle freuen, ein paar Informationen gibt es schon im Voraus.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Rollerbande: Egal, welche Altersklasse - ein Helm schützt ungemein. Foto: ADAC/Stefanie Aumiller

Bevor Kinder zu Schule radeln, nutzen viele einen Roller. Ihrer Sicherheit zuliebe sollten sie dabei aber einen Helm tragen. Das empfiehlt der ADAC.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Beim VW-Golf haben die Achsen einen Abstand von 2,60 Meter. Das verschafft dem Fahrzeug eine gewisse Beinfreiheit im Innenraum.

Beim Smart sind es 1,90 Meter, beim Golf 2,60 Meter - Der Abstand zwischen den Achsen fällt bei den Automodellen sehr unterschiedlich aus. Welche Auswirkungen hat das auf die Eigenschaften eines Fahrzeugs?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Tarnkappen-Bayer: Auf die Testfahrten schickt BMW seinen neuen 5er noch getarnt, einige Details zum neuen Modell hat der Münchner Hersteller jetzt aber bekanntgegeben. Foto: BMW

BMW bereitet den neuen 5er für sein Debüt im Januar 2017 auf der Motorshow in Detroit vor. Bei Testfahrten gab der Münchner Hersteller nun Details zum neuen Modell bekannt. Was soll der neue 5er können?

  • Kommentare
mehr
Auto
Tesla will für die Auto-Steuerung mehr Radar-Daten auswerten.

Das Assistenz-System "Autopilot" von Tesla wird sich stärker auf den Radar-Sensor verlassen. Radar-Daten hätten vielleicht auch den Todescrash von Mai vermieden, räumt Tesla-Chef Elon Musk ein. Auch UFOs, die im Nebel auf der Autobahn landen, seien jetzt kein Problem.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Doppelpack: Sowohl Kombi als auch Limousine des überarbeiteten Mazda6 kommen ab Mitte September zu den Händlern und starten beide zu Preisen ab 25 690 Euro. Foto: Mazda

Leiser, vornehmer und geschmeidiger - so präsentiert sich der neue Mazda6. Zu den Verbesserungen zählen auch ein ergonomischeres Lenkrad und eine Verkehrszeichenerkennung.

  • Kommentare
mehr
Auto
In den 1970er Jahren: Ein Opel GT auf einer Gefällestrecke im Opel-Test-Center in Rodgau-Dudenhofen (Hessen).

Autotests finden auch künftig nicht komplett im Computer statt. Opel investiert in sein 50 Jahre altes Testzentrum viele Millionen Euro - die automobile Zukunft hat in dem Waldstück bei Frankfurt längst begonnen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Knopf im Ohr: Nur mit Freisprechanlage, etwa mit einem Bluetooth-Gerät fürs Ohr, dürfen Autofahrer hinter dem Steuer telefonieren.

Wer beim Autofahren das Telefon in die Hand nimmt, riskiert ein Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. Das muss nicht sein, denn bereits für kleines Geld gibt es gute Freisprecheinrichtungen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Auch Radfahrer sollten nach Alkoholkonsum lieber absteigen: Bei entsprechender Promillezahl droht auch ihnen Führerscheinentzug.

Dass man nach ein paar Gläsern Wein nicht mehr ins Auto steigen sollte, liegt auf der Hand. Viele meinen, sich dann immer noch aufs Fahrrad schwingen zu können. Das ist oft ein Irrtum.

  • Kommentare
mehr