Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Verkehr
Knopf im Ohr: Nur mit Freisprechanlage, etwa mit einem Bluetooth-Gerät fürs Ohr, dürfen Autofahrer hinter dem Steuer telefonieren.

Wer beim Autofahren das Telefon in die Hand nimmt, riskiert ein Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. Das muss nicht sein, denn bereits für kleines Geld gibt es gute Freisprecheinrichtungen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Auch Radfahrer sollten nach Alkoholkonsum lieber absteigen: Bei entsprechender Promillezahl droht auch ihnen Führerscheinentzug.

Dass man nach ein paar Gläsern Wein nicht mehr ins Auto steigen sollte, liegt auf der Hand. Viele meinen, sich dann immer noch aufs Fahrrad schwingen zu können. Das ist oft ein Irrtum.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Wer den Autohof statt die Raststätte ansteuert, kann kräftig sparen.

Ein paar Meter Umweg können einige Euro ausmachen. Wer Autohof statt Raststätte ansteuert, muss deutlich weniger tief in die Tasche greifen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Startschuss: Ab Oktober rollt der Infiniti Q60 zu Preisen ab 44 500 Euro für die Basis mit 155 kW/211 PS zu den Händlern. Foto: Infiniti

Leichtmetallfelgen und ein auffälliges Innenraum-Design gehören zu der aktuelle Ausstattungslinie der Citroën-Tochtermarke DS Automobiles. Fiat hat den Kombi Tipo erneuert. Das Modell erleichtert nun den Transport langer Ladungsstücke.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Vor dem Kauf eines gebrauchten Motorrads sollten es Interessenten unbedingt Probe fahren. Dabei sind vor allem die Bremsbelege zu prüfen.

Wer ein gebrauchtes Motorrad kaufen will, sollte es auf einer Probefahrt ausgiebig testen. Doch wie erkennt man dabei, ob das Zweirad Macken hat?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Viele Autos werden bei der Kfz-Haftpflichtversicherung neu eingestuft. Knapp ein Sechstel rutscht in höhere Klassen. Foto: Jens Schierenbeck

Bei rund 12,5 Millionen Autos ändern sich die Typklassen in der Kfz-Haftpflichtversicherung um mindestens eine Stufe. Knapp ein Sechstel aller Autos wird hochgestuft - welche Modelle rutschen in höhere, welche in niedrigere Klassen?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Zielsicherer Zugriff: Nicht immer ist die Wahl des richtigen Kraftstoffes einfach - Super E10 beispielsweise verträgt nicht jedes Auto. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Normal, Super, Diesel - das war einmal. Wer heute an die Tankstelle fährt, hat eine größere Auswahl. Was steckt hinter der Sortenvielfalt?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Ist die Ladung nicht gesichert, kann sie sich zum Wurfgeschoss entwickeln und Autofahrer verletzten. Auch mit der Vollkaskoversicherung gibt es dann Probleme.

Schnell noch ins Auto gestopft und dann passiert ein Unfall. Ist die Ladung nicht gesichert kann es schnell gefährlich werden - und teuer.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Kleiner mit kleinem Facelift: Der überarbeitete i10 von Hyundai debütiert im Oktober in Paris und soll Ende des Jahres zu den Händlern kommen. Foto: Hyundai

Der i10 von Hyundai soll Ende des Jahres in überarbeiteter Version in den Handel kommen. Unter anderem mehr Sicherheit verspricht der Hersteller. Ein Überblick über die neuen Ausstattungsmerkmale.

  • Kommentare
mehr
Auto
Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat die Umrüstung des Geländewagens Macan von Porsche freigegeben.

Nach den Manipulationen bei Volkswagen wurden auch bei anderen Typen auffällige Abgaswerte entdeckt. Die Hersteller sagten Abhilfe zu. Es geht dabei nicht um Kleinigkeiten, wie sich beim ersten Modell zeigt.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Das Mercedes CLC Coupé gibt es demnächst als AMG-Version GLC 43. Der schöngeistige SUV wird auf dem Pariser Salon im Oktober vorgestellt. Foto: Daimler AG

Schnittige Silhouette, drei Liter großer V6-Turbo-Motor, verkürzte Schaltzeiten - das Mercedes GLC Coupé kommt demnächst als High-Performance-Modell auf den Markt.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Papiere zeigen: Bei Polizeikontrollen müssen Autofahrer Führerschein und Fahrzeugschein vorzeigen. Zu etwaigen Vergehen äußern müssen sie sich laut ADAC aber nicht. Foto: ADAC/Markus Hannich

Sogar manch unbescholtenem Autofahrer schießt der Puls in die Höhe, wenn er mit Kelle oder blinkendem "Bitte folgen" zur Verkehrskontrolle gebeten wird. Doch was ist den Polizisten dabei eigentlich erlaubt und was nicht?

  • Kommentare
mehr