Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Auf Frostschutz in der Scheibenwaschanlage achten

Verkehr Auf Frostschutz in der Scheibenwaschanlage achten

Gefrier-Gefahr: Wer am Frostschutzmittel im Scheibenwaschwasser spart, riskiert den Ausfall der gesamten Anlage. Worauf beim Froschutzmittelkauf zu achten ist, erklärt die Kfz-Prüforganisation KÜS.

Voriger Artikel
Offenheit: 2016 wird das Jahr der Cabrio und Roadster
Nächster Artikel
Bentley bringt Mulsanne in drei Versionen nach Genf

Bei Temperaturen unter null Grad: Ist kein geeigneter Frostschutz im Behälter, kann die Anlage durch Gefrieren ausfallen.

Quelle: Holger Hollemann

Losheim am See. Auch gegen Ende des Winters sollten Autofahrer auf den richtigen Frostschutz im Scheibenwaschwasser achten. Weiterhin kann das Thermometer unter null Grad fallen.

Ist kein geeigneter Frostschutz im Behälter, kann die Anlage durch Gefrieren ausfallen, warnt die Kfz-Prüforganisation KÜS.

Beim Frostschutzmittelkauf rät die KÜS zum Preisvergleich zwischen einem Fertigprodukt und den Kosten für ein Konzentrat zum Selbstmischen. Abzuraten sei von Produkten mit Aceton oder Methanol, die Lack, Gummi und Kunststoffe angreifen könnten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles