Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Wirtschaft & Finanzen
Ex-Deutsche-Bank-Chef
Anshu Jain arbeitete von 1995 bis 2015 für die Deutsche Bank, zuletzt als Co-Chef an der Seite von Jürgen Fitschen. Er verließ das Geldhaus im Sommer 2015 nach wachsender Kritik.

Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef Anshu Jain hat einen neuen Job: Beim US-Finanzhaus Cantor Fitzgerald soll er sich um die Expansion Richtung Asien kümmern.

  • Kommentare
mehr
ADAC-Auswertung
Eine aktuelle ADAC-Auswertung zeigt, dass 2016 so günstig wie seit sieben Jahren nicht mehr getankt wurde.

Tanken war im vergangenen Jahr so günstig wie seit sieben Jahren nicht mehr. Der Grund: Die niedrigen Rohölpreise. Das geht aus einer Auswertung des ADAC hervor.

  • Kommentare
mehr
Hypo Real Estate
Der frühere Vorstandschef der Hypo Real Estate Georg Funke muss sich ab März vor Gericht verantworten.

Geschönte Bilanzen? In der Finanzkrise 2008 musste der Bund die Pfandbriefbank Hypo Real Estate mit einem Milliardenpaket retten. Jetzt kommt es zum Prozess gegen den damaligen HRE-Chef Georg Funke.

  • Kommentare
mehr
2016 mit Umsatzplus

Die Drogeriemarktkette Rossmann plant im neuen Geschäftsjahr Investitionen von 225 Millionen Euro - darunter die Eröffnung 250 neuer Filialen. Allein 110 davon sind in Deutschland geplant, wie das Unternehmen aus Burgwedel am Montag berichtete.

mehr
Hohe Nachfrage

In Niedersachsens Betrieben waren Arbeitskräfte 2016 gefragt wie nie zuvor - und laut Arbeitsagentur dürfte es so weitergehen. Aufgrund der stabilen Konjunktur wird auch für die kommenden Monate mit einer hohen Einstellungsbereitschaft der Unternehmen gerechnet.

mehr
In Deutschland
Durchschnittlich 43,4 Millionen Menschen mit Wohnsitz in Deutschland hatten 2016 einen Job.

Durchschnittlich 43,4 Millionen Menschen mit Wohnsitz in Deutschland hatten im vergangenen Jahr einen Job – so viele wie seit 1990 nicht mehr. Das teilte das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mit. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Erwerbstätigen um ein Prozent.

  • Kommentare
mehr
Investition
Das Familienunternehmens Voelkel produziert zahlreiche Säfte aus Früchten oder Gemüsen. Nun geht es bei der Finanzierung neue Wege. Fotos: Voelkel

Der mittelständische Safthersteller Voelkel aus Peverstorf im Wendland benötigt Kapital für eine neue Abfüllanlage. Das will er sich bei einer Bank besorgen, sondern setzt stattdessen auf eine Schwarmfinanzierung bei Kleinanlegern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schadsoftware

Der US-Stromversorger Burlington Electric ist Ziel einer Cyberattacke gewesen. Die Spur führt einmal mehr nach Russland, das amerikanische Heimatschutzministerium schlägt Alarm.

  • Kommentare
mehr