Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft & Finanzen
In Telefonkonferenz

Der Vorstandschef der Nord/LB, Thomas Bürkle, hat in den Konzernabteilungen um Verständnis für den geplanten Stellenabbau geworben. Die Bank will bis zum Jahr 2020 bis zu 1250 Stellen streichen. Die Gewerkschaft Verdi will unterdessen einen Vertrag erkämpfen, der die Mitarbeiter vor Entlassungen schützt.

mehr
600 Autotester

Wedemark statt Malaga: VW bittet in Hannover zur Probefahrt
mit seinem neuesten Modell. 600 Autotester aus aller Welt sind dabei und testen in den nächsten Tagen das neue Modell von VW - den Arteon. 30 Arteons warten direkt vor dem Hotel, dem Seefugium in Isernhagen, um von den Autotestern gefahren zu werden.

mehr
Region Göttingen

Eine Arbeitslosenquote von 5,8 Prozent schlug für den Wonnemonat Mai im Agenturbezirk Göttingen zu Buche. Für Mai ist das ein Rekordwert, der in der Region seit der Wiedervereinigung nicht erreicht wurde.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Korruptionsvorwurf bei Airbus-Tochter
Die Airbus-Tochter Premium Aerotec stellt Fertigungssysteme für den Flugzeugbau her (Symbolbild).

Mitarbeiter der Airbus-Tochter Premium Aerotec sollen Kandidaten für Leiharbeitstätigkeiten gegen Geldzahlung bei der Auswahl bevorzugt haben. Anonyme Hinweise hatten die internen Ermittlungen ausgelöst.

mehr
Intelligente Mobilität

Der Autozulieferer Continental setzt in Sachen Mobilität der Zukunft auf die Kooperation mit einem der größten Internetunternehmen Chinas. Mit Baidu sei eine strategische Kooperation rund um automatisiertes Fahren, vernetzte Fahrzeuge und Mobilitätsdienste vereinbart worden, teilte Continental am Mittwoch mit.

mehr
Nachhaltige Lebensmittel
Fisch ist gesund – zumindest, wenn er unter natürlichen Bedingungen heranwachsen kann.

Die Zahl der Siegel für Speisefisch ist unübersichtlich geworden – welchen kann man überhaupt vertrauen? Eine Expertin vom WWF rät im Gespräch zu Regionalem und warnt vor Fischen aus Aquakultur.

  • Kommentare
mehr
Welthandel
China ist einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands.

Peking wirbt für einen offenen Welthandel und will sich damit als Alternative zu Trumps protektionistischer Außenpolitik positionieren. Europäische Firmen in China gehen jedoch nicht davon aus, dass sie in Zukunft mit einer faireren Behandlung rechnen können.

mehr
Fernreisen
90 Prozent des deutschen Fernbusmarktes beherrscht Flixbus.

„Sensationell günstig“ – so beschreiben Kunden den Flixbus. Fast den gesamten deutschen Fernbus-Markt beherrscht das Unternehmen mit seiner Strategie. Doch selbst sieht es sich nicht als Monopolisten.

mehr