Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Region
Gleichen

Es soll ein großes Fest der Begegnung werden, das über die Gemeinde hinaus strahlt - mit Viehauftrieb, Handwerkerschau, Spielaktionen, Musik, Theater und Diskussionsrunden. Bisher sind die Veranstalter zufrieden mit dem Verlauf der Landpartie, die Stimmung sei gut.

mehr
Eddigehausen
Bauarbeiten führen zu drei Sperrungen im Flecken.

Die Kreisstraße 1 zwischen Eddigehausen und dem Abzweig zur Burg Plesse ist ab Montag, 26. Juni, gesperrt. Ein Radweg wird neben der Straße gebaut. Die Arbeiten werden bis August dauern, erklärt Ulrich Lottmann, Sprecher des Landkreises. Es ist die dritte Sperrung im Flecken Bovenden.

  • Kommentare
mehr
Hann. Mündener Stadtführer in Russland

Dr. Eisenbart, Hann. Mündens bekannte Symbolfigur, ist von einer besonderen Marketingreise zurückgekehrt. Gemeinsam mit dem Hamelner Rattenfänger war Nikolaus Wildberg als berühmter Wanderarzt verkleidet zu Gast in Russland.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Friedland

Die Sanierung der Raphaelstraße in Friedland kann erst einmal nicht erfolgen. Der Grund: Die Ausschreibung habe nur überhöhte Angebote ergeben, erklärte Jürgen Schäfer, Bauamtsleiter der Gemeinde Friedland.

  • Kommentare
mehr
Auch Kinder sind willkommen
Zur Eröffnung konnte Marion Keydel-Bock (weiße Jacke) zahlreiche Gäste begrüßen. Unter ihnen auch Hartmut Berndt vom Landkreis Göttingen.

Der Seniorentreffpunkt des Flecken Adelebsen in Barterode ist eröffnet. Bereits seit 2012 hatten Pläne bestanden, einen Treffpunkt für Senioren zu schaffen. Doch nachdem das ursprünglich geplante Gebäude nicht mehr zur Verfügung gestanden hatte, musste eine neue Lösung gefunden werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Samtgemeinde

Die Elternbeiträge für Kita-Plätze steigen in der Samtgemeinde Dransfeld von August an um bis zu neun Prozent. Das hat der Rat am Mittwoch während seiner Sitzung auf dem Bührener Tieplatz beschlossen. Vom Tisch ist dagegen eine Änderung bei den Ermäßigungen von Geschwisterkindern.

  • Kommentare
mehr
Raumnot
Beengt: Die Raumsituation an der Heinrich-Grupe-Schule ist angespannt.

Eine ungewöhnliche Maßnahme ergreift das Kollegium der Heinrich-Grupe-Schule in Rosdorf, um der akuten Raumnot im Schulgebäude Herr zu werden: Die Pädagogen räumen das Lehrerzimmer, um es künftig als Unterrichtsraum nutzen zu können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Lengden

Groß Lendgen hat ein neues Königshaus. Die Gewinner und Gewinnerinnen wurden während des jüngsten Schützenfestes gekürt. Den Titel des Strohkönigs hat Jan Buhr errungen, den des Kinderkönigs Laurenz Fette.

  • Kommentare
mehr
„Konflikte“ im Kollegium

Mehrere Lehrerinnen verlassen zum neuen Schuljahr die Grundschule in Ebergötzen. Es gibt dort seit Monaten „Konflikte innerhalb des Kollegiums“. Das hat die Niedersächsische Landesschulbehörde auf Tageblatt-Anfrage mitgeteilt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KGS Gieboldehausen

Vor den Ferien haben sich Schüler der Kooperativen Gesamtschule (KGS) in Gieboldehausen mit dem Thema Upcycling beschäftigt. "Aus alt mach neu" lautete die Devise beim Herstellen von Taschen aus Getränkekartons.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Täter drohen mit Messern

Mehrere Hundert Euro haben bisher unbekannte Täter erbeutet, die am Freitagabend eine Spielhalle in Nörten-Hardenberg überfallen haben. Nach Angaben der Polizei drohten sie mit vorgehaltenen Messern.

  • Kommentare
mehr
Aus der Metropole ins Weltkulturerbe

Wer in den 1970er Jahren an Motorrädern interessiert war, wird jetzt sicherlich an die Kawasakis, Suzukis, Yamahas und insbesondere an die Honda CB 500 four denken. Eine Tour durch das "Mutterland" der modernen Viertakter war ein Traum einer Gruppe Motorradfahrer, darunter Hans Walter Rusteberg aus Wulften.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Straßentheater mit der Göttinger Larifari-Gruppe