Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Region
Prozessauftakt

Das Gericht erkennen sie nicht an. Doch diesmal konnten zwei mutmaßliche Reichsbürgerinnen den Strafprozess gegen sich nicht durch Fernbleiben platzen lassen. Sie wurden aus dem Polizeigewahrsam in den Verhandlungssaal geführt.

  • Kommentare
mehr
Bovenden
Ausschnitt eines Fotos in Gravüre-Technik von Hendrik Faure.

Die neue Ausstellung der Kulturfreunde Bovenden in der Galerie am Thie zeigt photografische Arbeiten in Gravüre-Technik von Hendrik Faure.

  • Kommentare
mehr
Abgestürzter Pilot aus Staufenberg
Der 66 Jahre alte Pilot aus Staufenberg im Landkreis Göttingen war am Freitag in einen Wald bei Grebenhain gestürzt und dabei ums Leben gekommen.

Der tödliche Absturz eines Sportfliegers im Vogelsberg in Hessen stellt die Ermittler weiter vor Rätsel: Es gebe keine Hinweise auf einen technischen Defekt, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Möglicherweise sei die Witterung mit Wolken und Nebel Absturzursache gewesen.

  • Kommentare
mehr

25 Jahre Heimatverein Reiffenhausen
Zwischen selbst aufgestellten Hinweisschildern und der Wanderkarte von 1993 (v. l.): Hubert Rühling und Rolf Deppe vom Heimatverein Reiffenhausen.

Sein 25-jähriges Bestehen feiert der Heimatverein Reiffenhausen am Sonntag, 29. Oktober, ab 11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Adelebsen
Der Flecken Adelebsen kauft das ehemalige Albert-Schweitzer-Schulgelände vom Landkreis Göttingen.

Der Flecken Adelebsen kauft das ehemalige Albert-Schweitzer-Schulgelände vom Landkreis Göttingen. Das hat der Rat mehrheitlich beschlossen. Damit sich das Defizit des Fleckens nicht weiter erhöht, sollen der zweite und dritte Bauabschnitt beim Grundschulumbau zunächst ausgesetzt werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dransfeld
Eltern und Kinder setzen sich für die Erhaltung des Spielplatzes Braunsgrund ein.

Für den Spielplatz Braunsgrund in Dransfeld, den die Gemeinde eigentlich schließen wollte, zeichnet sich eine Lösung ab. Das haben Unternehmer Benjamin Dannenbeg und Sadtdirektor Mathias Eilers (SPD) am Dienstagabend mitgeteilt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rosdorfer Haushalt 2018/19

Die Gemeinde Rosdorf strebt für 2018/19 einen ausgeglichenen Doppelhaushalt an. Dazu werde sie, so Kämmerin Ulrike Kaemling am Dienstag im Finanzausschuss, auf der Basis zu erwartender Einnahmen den Fachbereichen die zur Verfügung stehenden Mittel mitteilen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Graffiti gegen Menschenfeindlichkeit
Das Graffiti-Projekt in Diemarden mit politischem Hintergrund begeistert die Jugendlichen und Dorfbewohner.

Mit einem Fest haben die Diemardener ihr Projekt „Graffiti gegen Menschenfeindlichkeit“ gefeiert und (vorerst) abgeschlossen. Das Sozialprojekt mit 18 Kindern und Jugendlichen findet überregional Beachtung und „kommt vor allem auch im Dorf gut an“, bestätigte Ortsbürgermeister Martin Worbes am Wochenende während einer Graffiti-Feier.

mehr
Nils Gerke
Reinhard Zietlow (links) mit Nachfolger Nils Gerke.

Neue Leitung für die Försterei in Ebergötzen: Nils Gerke ist seit dem 1. Oktober für das Revier Ebergötzen im Niedersächsischen Forstamt Reinhausen zuständig. Sein Vorgänger Reinhard Zietlow ist Ende September aus dem aktiven Dienst ausgeschieden, teilen die Niedersächsischen Landesforsten mit.

  • Kommentare
mehr
Boat People Projekt
Die Verantwortlichen und Teilnehmer wollen gemeinsam Szenen aus Gieboldehausen für das Stück erarbeiten.

Unter dem Motto „Unser Dorf soll sich abheben!“ möchte das freie Theater Boat People Projekt aus Göttingen an vier Orten im Landkreis Göttingen ein Theaterstück proben. Am Dienstagabend gab es in Gieboldehausen für die Gruppe, die hier entstehen soll, das erste Informationstreffen.

  • Kommentare
mehr
Nörten-Hardenberg
Bigband Presto

Die Bigband Presto und der Gräfliche Landsitz Hardenberg veranstalten zum zehnten Mal die „große Swing-Nacht auf dem Hardenberg“. Diese steigt am 24. und 25. November jeweils um 20 Uhr.

  • Kommentare
mehr
Kindergarten Barbis

Bisher unbekannte Täter haben Weichbodenmatten eines Kindergartens im Bereich der ehemaligen Grundschule Barbis zerstört. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

  • Kommentare
mehr
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region