Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Region
„Wandern mit andern“

Viel los ist am Sonntag in dem sonst eher beschaulichen Dorf Bischhausen gewesen. Kreissportbund und der örtliche Schützenverein hatten zum „Wandern mit andern“ aufgerufen. Rund 730 Teilnehmer machten bei bestem Wetter mit. Manche wanderten sogar gleich mehrere Runden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berufe-Tag
Arne Wirsing feilt am DLR-Flaschenöffner.Foto: MIschke

„Ich hätte nicht gedacht, dass manche Berufe so spannend sind.“ Dieses Fazit hat die 15-jährige Melina Gründel für sich beim Berufe-Tag an der IGS Bovenden gezogen. 15 Betriebe haben dort die Schüler des achten Jahrgangs am Freitag über Ausbildungsberufe informiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr als 50 Helfer
Abenteuerspielplatz am Kattenbühl

Mehr als 50 Helfer sind am Sonnabend dem Facebook-Aufruf von Jörg Wieland gefolgt und haben den Abenteuerspielplatz am Kattenbühl in Hann. Münden aufgeräumt. Defekte Spielgeräte wurden entsorgt, viele Tüten Müll aufgesammelt und der Sandkasten erneuert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Für Flüchtlinge und Friedländer
Auf einem Gartengelände am Ortsrand von Friedland können künftig einheimische Bürger mit Flüchtlingen, die im nahen Grenzdurchgangslager leben, gärtnern.

Ein Garten für alle“: Unter diesem Titel beginnt am Mittwoch, 26. April, das Projekt „FriedlandGarten“ der Ländlichen Erwachsenenbildung in Südniedersachsen (LEB). Auf einem Gartengelände am Ortsrand von Friedland können künftig einheimische Bürger mit Flüchtlingen, die im nahen Grenzdurchgangslager leben, gärtnern.

  • Kommentare
mehr
Von Auto erfasst

Bei dem Zusammenstoß mit einem Mercedes ist ein 67 Jahre alter Fußgänger am Donnerstagvormittag in Lödingsen schwer verletzt worden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frischwasser
Wasserverband legt neue Leitung für Frischwasser.

Der Wasserverband Peine lässt ab Dienstag, 2. Mai, eine neue Transportleitung zwischen Ellershausen und Löwenhagen bauen. Bis Ende Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

  • Kommentare
mehr
Tag der offenen Tür

Mit einem Tag der offenen Tür bereitet sich das Freibad Rosdorf auf den Beginn der Badesaison vor. Am Montag, 1. Mai, erwarte die Gäste ab 11 Uhr ein vielfältiges Programm, kündigte Schwimmmeister Detlev Haberlandt an.

  • Kommentare
mehr
„Wandern mit andern“
Wandern mit andern

„Es ist eine gute Gelegenheit, eine tolle Gegend und nette Leute kennenzulernen“, sagt Hartmut Deeke, Vorsitzender des Schützenvereins Bischhausen, über „Wandern mit andern“. Die Wanderreihe des Kreissportbundes Göttingen-Osterrode beginnt am Sonntag, 30. April, mit einem Rundgang durch Bischhausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Glasfaserkabel

Die Telekom will Seulingen in diesem Jahr über Glasfaserkabel mit schnellem Internet versorgen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Festamt
Traditionell gut besucht: Wallfahrt am Höherberg.

Die Wallfahrtssaison auf dem Höherberg beginnt am Montag, 1. Mai, um 10.15 Uhr mit einem Festamt in der Kapelle. Pfarrer Matthias Kaminski zelebriert die Messe, die vom Männergesangverein St. Joseph aus dem nahen Wollbrandshausen mitgestaltet wird.

  • Kommentare
mehr
Polizeieinsatz in Northeim

Ein 46-jähriger Northeimer ist am Sonnabend in Northeim am Harztor von drei Männern angegriffen und durch mehrere Faustschläge im Gesicht verletzt worden. Vorausgegangen waren "Auseinandersetzungen im Straßenverkehr", teilte die Polizei mit.

  • Kommentare
mehr
Schneller Abschluss
Georg Gebhardt von der Firma Ernst und Herwig, Volker Rahrig vom Büro EIT Planung und Bauüberwachung Reinholterode und Stefan Hunold, Baubetreuer des städtischen Bauamtes, besichtigen den fast fertigen Kreisverkehr.

Der Kreisverkehr an der Birkunger Straße in Höhe der Jahnstraße soll ab Dienstag, 2. Mai, nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wieder befahrbar sein, teilt das Bauamt der Stadt Leinefelde-Worbis mit. Am Dienstagvormittag sollen die Straßensperrungen im Bereich Birkunger Straße/Jahnstraße und die Umleitung über das Gewerbegebiet Ost wieder aufgehoben werden.

  • Kommentare
mehr
Tanz in den Mai 2017

Der Mai wird auch in diesem Jahr wieder in zahlreichen Orten der Region Göttingen mit Festen und Veranstaltungen begrüßt. Nicht fehlen darf natürlich der traditionelle Tanz in den Mai am Sonntag, 30. April. Dieser kann, je nach Geschmack, besinnlich oder als große Party gefeiert werden.