Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Region
Kleinwagen im PS.Speicher

Mercedes oder Maserati konnten sich in den Nachkriegsjahren die wenigsten Europäer leisten. Sie fuhren, wenn überhaupt, oftmals einen Kleinwagen. Fiat 500, Goggomobil, Citroen 2CV, Lloyd und Co. sind ab 2018 in einer neuen Ausstellung des PS.Speichers Einbeck zu sehen.

mehr
Kinderferienaktion
Ferienaktion unter dem Motto „Im Handstand um die Welt“.

„Im Handstand um die Welt“ lautet das Motto der Kinderferienaktion in Lenglern, bei der mehr als 70 Kinder aus Lenglern und Barterode mitmachen. Organisiert wird die Aktion von den Verantwortlichen der evangelischen Kirchengemeinden St. Martin Lenglern und der Kirchengemeinde Barterode.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hann. Münden

Mit deutlich mehr als drei Promille Alkohol im Blut war eine Frau unterwegs, die eine Polizeistreife am Sonntagabend auf der Wilhelmshäuser Straße stoppte. Gegen 22.30 Uhr war der BMW der Frau den Beamten aufgefallen, weil der Wagen in Schlangenlinien fuhr.

  • Kommentare
mehr

Landessuperintendent in Friedland
Landessuperintendent Eckhard Gorka (l.) und Lagerpfarrer Thomas Harms im Gespräch mit Mitarbeitenden im Frauenzentrum.

Der Landessuperintendent des Sprengels Hildesheim-Göttingen, Eckhard Gorka, hat sich bei einem Besuch des Lagers Friedland einen Eindruck von der dortigen Arbeit der evangelischen Kirche verschafft. Er besuchte auch den aus Göttingen stammenden Lagerpfarrer Thomas Harms.

  • Kommentare
mehr
Adelebser Gemeindebücherei
Aktion der Gemeindebücherei: ein Star-Wars-Vormittag, hier mit Teilnehmer Nicholas.

Mehr Medien, mehr Leser, mehr Ausleihen: Diese Bilanz für die vergangenen zwei Jahre zieht Elke Duntemann, die mit Vera Kugler die Adelebser Gemeindebücherei führt. Die Ausleihen nahmen seit dem Umzug in Räume an der Langen Straße 42 um 20 Prozent zu. Kinder machen ein Drittel der 331 aktiven Leser aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feier in Jühnde

Seit 30 Jahren wird das Tiefest in Jühnde gefeiert. “1997 haben wir das erste Fest organisiert”, sagt Mechthild Klemm vom TSV. In drei Jahren wird der Verein 100 Jahre alt und in diesem Jahr hat der Vorsitzende zwei Männer ausgezeichnet, die seit 70 Jahren Mitglied sind.

mehr
Obernjesa

Mit einem Gottesdienst und Musik feiert der Heimatverein Obernjesa am Sonntag, 30. Juli, sein 40-jähriges Bestehen. Beginn der Festlichkeiten ist um 11 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Grillplatz am Jägerberg, der von dem Dramfelder Posaunenchor begleitet werden soll.

  • Kommentare
mehr
Klein Lengden

Zum vierten Mal ist in Klein Lengden ein Dorfflohmarkt geplant. Dieser findet am Sonntag, 24. September, zwischen 10 und 16 Uhr statt. Einwohner können ihre Verkaufsgegenstände direkt vor ihrem Haus ausstellen. Für eine angemessene Planung ist die Anmeldung eines jeden Verkäufers notwendig.

  • Kommentare
mehr
Seulingen

Eine verirrte Rinderherde hat am Montagabend einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 446 bei Seulingen verursacht. Nach Angaben der Polizei wurden drei Menschen verletzt. Die Rinderherde war gegen 22.30 Uhr von der Weide auf die B 446 gelaufen, auf der ein 22 Jahre alter BMW-Fahrer in Richtung Ebergötzen fuhr.

  • Kommentare
mehr
Gieboldehausen
Die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Suhle bei Gieboldehausen wird aufgelegt.

Eine neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Suhle bei Gieboldehausen soll dazu beitragen, einen Lückenschluss des Radwegs aus Richtung Rollshausen an die Bundesstraße 247 herzustellen. Im kommenden Jahr soll die Fortsetzung über die Heubrücke über die Hahle erfolgen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nörten-Hardenberg

Ein Unfall mit mehreren Verletzten hat sich am Dienstag gegen 19.20 Uhr auf der Autobahn 7 ereignet. Dort, so teilt die Göttinger Autobahnpolizei mit, ist ein Kleintransporter verunglückt, der in Richtung Norden unterwegs war.

  • Kommentare
mehr
Dauerregen
Ministerpräsident Stephan Weil besuchte die Osteroder Feuerwehr.

Osterode kam bei dem Unwetter am Dienstag zwar relativ glimpflich davon. Dennoch nutzte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) seinen Besuch in Bad Grund, um der Osteroder Feuerwehr spontan einen Besuch abzustatten und ihr für ihren Einsatz zu danken: „Ich weiß, was heute los ist“, sagte Weil.

mehr
Baustelle Maschmühlenweg in Göttingen